Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Polizeikontrolle: Jugendliche fliehen auf Mofa

Gifhorn Polizeikontrolle: Jugendliche fliehen auf Mofa

Gifhorn. Ohne Helm waren ein 16 und ein 17jähriger Gifhorner mit einem Mofa-Roller Yamaha auf dem Ährenweg unterwegs. Als sie zur Kontrolle angehalten werden sollten, missachteten sie das Haltezeichen und versuchten zu fliehen.

Voriger Artikel
Ältere Semester stehen immer mehr auf Englisch
Nächster Artikel
Marktplatz: Tag der Nijmegen-Marschierer

Der Fluchtversuch blieb letzlich erfolglos.

Am Roller waren ungültige Versicherungskennzeichen angebracht. Da auch Teile fehlten, war er auch nicht mehr verkehrssicher und wurde sichergestellt.

Auf die beiden Nutzer kommen nun unterschiedliche Anzeigen, u.a. auch wegen Gefährdung des Straßenverkehrs, zu.

ots

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Gifhorn Stadt
Nussknacker in der Stadthalle

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Chefredakteur Dirk Borth im Freitags-Talk auf Radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Aller-Zeitung und der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Haben Sie Angst vor der Vogelgrippe?

Was ist los in Gifhorn?

Welche Veranstaltungen gibt es in Wolfsburg, Gifhorn und Umgebung? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr