Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 2 ° Regenschauer

Navigation:
Polizei sucht Unfallfahrer

Kästorf Polizei sucht Unfallfahrer

Zu einem Verkehrsunfall kam es am Freitag auf der Hauptstraße in Kästorf. Den Polizeiangaben zufolge stieß ein unbekannter Fahrer mit seinem Auto gegen einen Opel. Es entstand erheblicher Sachschaden. Der Unfallfahrer flüchtete.

Voriger Artikel
Gifhorn sucht noch Freiwillige für die Wahllokale
Nächster Artikel
Gifhorn: Zwei Verletzte bei schwerem Unfall

Polizei sucht Zeugen: In Kästorf kam es am Freitag zu einer Unfallflucht.

Quelle: Ingo Rodriguez

Kästorf.  Zu einem Verkehrsunfall kam es am Freitag auf der Hauptstraße in Kästorf. Den Polizeiangaben zufolge stieß ein unbekannter Fahrer mit seinem Auto gegen einen Opel. Es entstand erheblicher Sachschaden. Der Unfallfahrer flüchtete.

Der Crash ereignete sich am Freitag gegen 19.50 Uhr auf der Hauptstraße. Der blaue Opel Vectra, der in Höhe der Hausnummer 42 am Fahrbahnrand parkte, wurde durch die Wucht des Aufpralls um etwa neun Meter nach vorne verschoben.

An dem Wagen entstand ein Totalschaden, den die Polizei mit etwa 2000 Euro beziffert. Obwohl an dem verursachenden Fahrzeug ebenfalls ein erheblicher Frontschaden entstanden sein muss, flüchtete der Fahrer mit seinem Auto von der Unfallstelle. Aufgrund der am Unfallort vorgefundenen Spuren könnte es sich bei dem verursachenden Fahrzeug um einen BMW X3, in silberner oder grauer Lackierung, gehandelt haben.

Zeugen, die Angaben zum Unfallhergang oder zu dem verursachenden Fahrzeug machen können, werden gebeten, sich bei der Polize Gifhorn unter Tel. 05371/9800 zu melden.

Von Hilke Kottlick

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Gifhorn Stadt

Themenwoche "Sicherheit": Auf dieser Seite haben wir alle relevanten Artikel mit dem Schwerpunkt "Kreis Gifhorn" für Sie zusammengefasst. mehr

Ausbildungsplatz in der Region Gifhorn gesucht? Dann schau bei Azubify.de vorbei, deiner Anlaufstelle für alles rund um die Ausbildung in Gifhorn. Powered by AZ. mehr

Die Jamaika-Verhandlungen sind gescheitert. Wie soll es nun weitergehen?

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr