Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Gifhorn Stadt Polizei schließt Fremdverschulden aus
Gifhorn Gifhorn Stadt Polizei schließt Fremdverschulden aus
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:00 29.06.2010
Anzeige

Die Besatzung eines Schiffes des Wasser- und Schifffahrtsamtes hat gestern um 7 Uhr auf dem Elbeseitenkanal zehn Kilometer südlich von Wittingen die schreckliche Entdeckung gemacht. Der Leichnam wurde in der Rechtsmedizin in Hannover obduziert.

Polizeisprecher Thomas Reuter: „Erste Ermittlungen ergaben keinerlei Hinweise auf ein Fremdverschulden.“

Der Matrose ging offenbar unbemerkt über Bord und wurde beim Sturz so schwer am Kopf verletzt, dass er deshalb das Bewusstsein verlor und ertrank. „Der 42-Jährige stand weder unter Alkohol- noch unter Drogeneinfluss.“

rtm

Brutal überfallen wurde in Meinersen ein 18-Jähriger in seiner eigenen Wohnung. Zwei Männer bedrohten ihn mit einer Schreckschusspistole, mit der sie ihm auch mehrmals auf den Kopf schlugen.

29.06.2010

Viele Badegäste im Gifhorner Freibad sind stinksauer. Trotz hochsommerlicher Temperaturen – die Meteorologen prophezeien für die nächsten Tage mehr als 30 Grad im Schatten – können kleine und große Schwimmer dort nicht einmal ein Mineralwasser, Pommes oder ein Eis kaufen. Eine Gastronomie gibt es im gesamten Bad nicht mehr.

28.06.2010

Boris Becker und Steffi Graf haben in den 1980er-Jahren eine ganze Nation in Tenniseuphorie gestürzt. Viele Vereine und Sparten entstanden, auch die Tennissparte des SSV Kästorf. Am Sonntag feierte sie ihr 25-jähriges Bestehen.

28.06.2010
Anzeige