Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Gifhorn Stadt Polizei fasst dreisten Dieb in Kästorf
Gifhorn Gifhorn Stadt Polizei fasst dreisten Dieb in Kästorf
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:25 16.12.2016
Symbolbild Quelle: Archiv
Gifhorn

Eine Zeugin bemerkte den 25-jährigen Gifhorner in der Nacht zum vergangenen Mittwoch, als dieser auf dem Grundstück eines Restaurants unweit der Hauptstraße herumschlich. Im Zuge einer sofort eingeleiteten Fahndung konnte der junge Mann gefasst werden. Der 25-jährige räumte den Beamten gegenüber ein, durch eine unverschlossene Tür in die Geschäftsräume des Restaurants gelangt zu sein. Dort habe er dann eine Geldkassette entwendet.

Im Zuge seiner Vernehmung gestand der Gifhorner noch zwei weitere Diebstähle im September und Oktober dieses Jahres, beide aus demselben Restaurant wie in der Nacht zum vergangenen Mittwoch. Hierbei hatte er jeweils geringe Bargeldbeträge sowie mehrere Handys erbeutet.

Wegen nicht ausreichender Haftgründe wurde der 25-jährige nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen nach Hause entlassen.

ots

Zahlreiche eilige Autofahrer wurden am Donnerstagnachmittag im Bereich der Brückenbaustelle im Zuge der Bundesstraße 4 von der Polizei aus dem Verkehr gezogen. Ihnen drohen nun teils empfindliche  Buß-und Verwarngelder.

16.12.2016

So viel gab es noch nie: Mit einem neuen Rekorderlös hilft der Schlossmarkt zum Advent der Aktion Helfen vor Ort, bedürftigen Menschen ein schönes Weihnachtsfest zu bescheren. Die Veranstaltung brachte 11.000 Euro Erlös.

16.12.2016
Gifhorn Stadt Gifhorn: Helfen-vor-Ort-Tombola - 50 Firmen spendierten 175 tolle Preise

Weihnachten wird erst in der nächsten Woche gefeiert - für viele Gifhorner gab‘s gestern Abend jedoch schon eine vorgezogene Bescherung: Bei der Helfen-vor-Ort-Tombola wurden auf einer Weihnachtsmarkt-Bühne die Gewinner gezogen.

16.12.2016