Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
Polizei fasst dreisten Dieb in Kästorf

Drei Einbrüche in dasselbe Restaurant Polizei fasst dreisten Dieb in Kästorf

Einen dreisten Dieb konnten kürzlich Beamte der Gifhorner Polizei im Ortsteil Kästorf festnehmen. War war drei Mal in dasselbe Restaurant eingebrochen.

Voriger Artikel
Brückenbaustelle: Jeder Zehnte fährt zu schnell
Nächster Artikel
Schnelles Internet: Einigung erzielt

Symbolbild

Quelle: Archiv

Gifhorn. Eine Zeugin bemerkte den 25-jährigen Gifhorner in der Nacht zum vergangenen Mittwoch, als dieser auf dem Grundstück eines Restaurants unweit der Hauptstraße herumschlich. Im Zuge einer sofort eingeleiteten Fahndung konnte der junge Mann gefasst werden. Der 25-jährige räumte den Beamten gegenüber ein, durch eine unverschlossene Tür in die Geschäftsräume des Restaurants gelangt zu sein. Dort habe er dann eine Geldkassette entwendet.

Im Zuge seiner Vernehmung gestand der Gifhorner noch zwei weitere Diebstähle im September und Oktober dieses Jahres, beide aus demselben Restaurant wie in der Nacht zum vergangenen Mittwoch. Hierbei hatte er jeweils geringe Bargeldbeträge sowie mehrere Handys erbeutet.

Wegen nicht ausreichender Haftgründe wurde der 25-jährige nach Abschluss der polizeilichen Maßnahmen nach Hause entlassen.

ots

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Gifhorn Stadt

Themenwoche "Sicherheit": Auf dieser Seite haben wir alle relevanten Artikel mit dem Schwerpunkt "Kreis Gifhorn" für Sie zusammengefasst. mehr

Ausbildungsplatz in der Region Gifhorn gesucht? Dann schau bei Azubify.de vorbei, deiner Anlaufstelle für alles rund um die Ausbildung in Gifhorn. Powered by AZ. mehr

Die Jamaika-Verhandlungen sind gescheitert. Wie soll es nun weitergehen?

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr