Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Gifhorn Stadt Polizei fasst Fahrraddiebe auf frischer Tat
Gifhorn Gifhorn Stadt Polizei fasst Fahrraddiebe auf frischer Tat
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:58 06.10.2014
Anzeige

„Ein aufmerksamer Zeuge hatte das Trio gegen 9.40 Uhr dabei beobachtet, wie sie Schlösser von dort abgestellten Rädern geknackt haben“, berichtet Polizeisprecher Thomas Reuter. Anschließend seien die Jugendlichen mit den Rädern davon gefahren.

Die sofort alarmierte Polizei habe das Trio noch in Tatortnähe festnehmen können, so Reuter.

Bei  den Tätern handele es sich um zwei 14-Jährige und einen 15-Jährigen, die aus Meinersen und Gifhorn stammen.

„Einer der Jugendlichen istder Polizei bereits wegen diverser Eigentumsdelikte bekannt“, berichtet der Polizeisprecher. Nach ihren Vernehmungen seien die Langfinger wegen nicht ausreichender Haftgründe wieder auf freien Fuß gesetzt worden.

Die gestohlen Räder wurden sichergestellt. Deren rechtmäßige Eigentümer können sich unter Tel. 05372-97850 bei der Polizei in Meinersen melden.  

ust

Meinersen. Zahngold im Wert von mehreren Hundert Euro erbeuteten unbekannte  Täter, die am langen Feiertagswochenende in eine Zahnarztpraxis im Schmiedeweg eingestiegen sind.

06.10.2014

Steinhorst.  Drei Autos haben dreiste Ganoven in der Nacht zum Sonntag in Steinhorst in der Bahnhofsstraße und im Ziegeleiweg aufgebrochen. Bei zwei weiteren Fahrzeugen hatten die Langfinger leichtes Spiel, denn die Fahrzeuge waren nicht einmal abgeschlossen.

06.10.2014

Gifhorn. Ein Brandstifter hat in der Nacht zum Montag drei Müllcontainer in Gifhorns Südstadt angezündet. Die Müllbehälter wurden vollständig zerstört. Der Schaden beläuft sich laut Polizei auf rund 1500 Euro.

06.10.2014
Anzeige