Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Gifhorn Stadt Politik will Online-Forum für Jugend
Gifhorn Gifhorn Stadt Politik will Online-Forum für Jugend
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:15 02.01.2014
Jugendkonferenz: Mit einem Runden Tisch und einem Internetforum will die Samtgemeinde einen regelmäßigen Austausch zwischen Politik und Jugend schaffen. Quelle: Ron Niebuhr
Anzeige

Der Beschluss im Samtgemeinderat fiel einstimmig. Jede der Fraktionen im Rat soll nun einen Vertreter für den runden Tisch bestimmen. „Das Internet ist den Jugendlichen vertraut und darum das richtige Medium“, so Ute Heinsohn-Buchmann (SPD). Stefan Domke (Piraten) rief die Ratsmitglieder dazu auf, über das Forum regelmäßig in Kontakt mit den Jugendlichen zu treten. „Das ist ein guter Versuch, die digitale Welt mit der analogen zu koppeln.“

Die Moderation des Forums sollen Mitarbeiter der Papenteicher Jugendförderung übernehmen, über das Angebot im Internet sollen die jungen Leute bei Themen wie Mobilität, Freizeit oder Schule mitreden können. Darüber hinaus soll an einem Ort, der den Jugendlichen vertraut ist, ein Runder Tisch mit Politikern aus dem Samtgemeinderat stattfinden. Teilnehmen können alle Kinder und Jugendlichen ohne Anmeldung, auch eine Altersbegrenzung soll es nicht geben. Arbeitsgruppen könnten sich mit speziellen Themen befassen, heißt es im Konzept der Papenteicher Jugendförderung.

co

Anzeige