Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 0 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Platten am Seeufer abgeladen

Umweltfrevel bei Wilsche Platten am Seeufer abgeladen

Umweltfrevler trieben in Wilsche ihr Unwesen: Zwischen Donnerstagabend und Freitagfrüh wurden am so genannten Blauen See in der Nähe der Wilscher Campingplätze in großen Säcken Platten einfach am Seeufer abgeladen.

Voriger Artikel
Startschuss für die Sanierung der Tangente
Nächster Artikel
Afrikanische Trommler und brasilianische Tänze

Umweltfrevel: In Bigpacks wurden Platten einfach am Ufer des so genannten Blauen Sees in der Nähe der Wilscher Campingplätze abgeladen.

Quelle: Dietmar Tonagel

Wilsche. „Sie enthalten vielleicht sogar Asbest“, ärgert sich Grundstückseigentümer Achim Wolter, der bei der Polizei nicht nur Anzeige erstattet hat, sondern auch eine Belohnung für Hinweise ausgesetzt hat, die zur Ermittlung der Täter führen.

„Die Platten wurden in Bigpacks hierher gebracht“, so Wolter. Er geht davon aus, dass sie auf einem Kleinlastwagen an das Seeufer transportiert wurden. „Ein kleiner Anhänger hat dafür sicher nicht gereicht“, so Wolter. Er hofft jetzt, dass es Zeugen gibt, die entweder einen auffälligen Wagen in dem Bereich gesehen haben oder Hinweise geben können, wo solche Platten abgebaut und verladen worden sind.

„Ich setze eine Belohnung für Hinweise aus, die dazu führen, dass der Verursacher ermittelt wird“, so der Eigentümer. Die Polizei hat die Ermittlungen aufgenommen. Sie nimmt Hinweise unter Tel. 05371-9800 entgegen.

fed

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Gifhorn Stadt

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Endspurt in der Fußball-Bundesliga: Wo landet der VfL Wolfsburg?

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr