Volltextsuche über das Angebot:

25 ° / 14 ° Regenschauer

Navigation:
Plattdeutsch: 13 Mädchen und Jungen lesen vor

Weniger Teilnehmer am Kreisentscheid als sonst Plattdeutsch: 13 Mädchen und Jungen lesen vor

„Platt is cool“: 13 Mädchen und Jungen haben am Donnerstag im Gifhorner Rittersaal am Kreisentscheid des Plattdeutsch-Lesewettbewerbs teilgenommen. Vier haben sich für den Bezirksentscheid kommende Woche qualifiziert - drei von ihnen automatisch, weil sie ohne Konkurrenz antraten.

Voriger Artikel
Viel Fußballspaß auf dem Marktplatz
Nächster Artikel
Klagen über illegale Autorennen

Plattdeutsch-Vorlesewettbewerb: 13 Mädchen und Jungen haben am Donnerstag am Kreisentscheid im Rittersaal des Gifhorner Schlosses teilgenommen.

Quelle: Sebastian Preuß

Gifhorn. „Wir hatten schon einmal mehr“, räumt Anneliese Leffler, Plattdeutsch-Beauftragte des Landkreises, ein. „Es gab einige Absagen.“ Sie und Christoph Strauch von der Landesschulbehörde führen das durchaus auf den Terminkalender der Schülerinnen und Schüler zurück. Beispiel Viertklässler: Die waren diesmal gar nicht vertreten. Wahrscheinlich sei die Vorbereitung auf den Wechsel in die weiter führenden Schulen gerade wichtiger, vermutet Leffler.

In den Altersklassen C (fünfte und sechste Klassen), E (neunte und zehnte Klassen)und F (elfte und zwölfte Klassen) kamen Lilly Zickert (Plattdeutsch-Arbeitskreis Aller-Oker-Schule), Liv Ida Strauch (Lessing-Gymnasium) sowie Rieke Betker (Sibylla-Merian-Gymnasium Meinersen) automatisch weiter, denn sie waren gestern jeweils als einzige dabei. Marleen Wiebke von der Grundschule Rötgesbüttel hatte sich dagegen in der Stufe A (zweite und dritte Klassen) gegen acht starke Mitbewerberinnen und Mitbewerber durchzusetzen und wurde von der fünfköpfigen Jury am besten bewertet. Die Qualität der Vorlesenden stuft Leffler positiv ein: „Es haben sich alle viel Mühe gegeben.“

rtm

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Gifhorn Stadt

Auf der Themenseite zur Bundestagswahl 2017 finden Sie alle News und Informationen zur Wahl des deutschen Bundestags am 24. September 2017. mehr

Ausbildungsplatz in der Region Gifhorn gesucht? Dann schau bei Azubify.de vorbei, deiner Anlaufstelle für alles rund um die Ausbildung in Gifhorn. Powered by AZ. mehr

Klassenerhalt geschafft: Muß der VfL in der nächsten Saison wieder zittern?

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr