Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 9 ° Regen

Navigation:
Pfützen ziehen Kinder magisch an

Ummern Pfützen ziehen Kinder magisch an

Ummern . Expedition in die Tier- und Pflanzenwelt: Mit Gummistiefeln und Insektenbechern ausgestattet zogen die Kinder der DRK-Kindertagesstätte mit Eltern durch den Wald. Zu lernen und entdecken gab es jede Menge.

Voriger Artikel
Zweisprachiges Theaterstück kommt an
Nächster Artikel
Waffe gezückt: Streit auf offener Straße

Waldtag der DRK-Kita Ummern: Nicht nur Tiere und Pflanzen interessierten die Kinder – die Wasserpfützen zogen sie geradezu magisch an.

Quelle: Photowerk (ba 2)

Jürgen Laue junior und senior sowie Erika Betram begleiteten die Gruppe, um interessante Dinge im Wald zu zeigen und Fragen zu beantworten.

Kleine Regengüsse zwischendurch störten kaum, die Pfützen aber erwiesen sich als Magneten für die Kinder. So manche Hose dürfte nach der Wanderung reif für die Waschmaschine gewesen sein.

„Wir haben biologisch abbaubare Knete gekocht. Damit können die Kinder nachher Bäume verzieren“, sagte Kita-Leiterin Karin Müller. Vorher jedoch erklärten die Jäger die Unterschiede zwischen Laub- und Nadelbaum und lockten in ein Kartoffelfeld. An der letzten Station gab es eine Überraschung: „Wir haben präparierte Tiere aufgestellt. Mal sehen, ob die Kinder Dachs, Fasan und Ente erkennen.“, sagte Jürgen Laue junior.

Und da eine Waldwanderung hungrig macht, gab es auch ein Picknick. Das hatten die Eltern vorbereitet.

ba

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Ausbildungsplatz in der Region Gifhorn gesucht? Dann schau bei Azubify.de vorbei, deiner Anlaufstelle für alles rund um die Ausbildung in Gifhorn. Powered by AZ. mehr

Die Sanierung des Bahnübergangs bei Ausbüttel hat begonnen. Sind Sie von den Arbeiten auf der B4 betroffen?

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr