Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 10 ° Regenschauer

Navigation:
Parkplätze jetzt, Spielplatz später

Wasbüttel Parkplätze jetzt, Spielplatz später

Wasbüttel . Spielgeräte für Kinder, Fitnessgeräte für Erwachsene und Parkplätze für alle Besucher der Alten Schule sollten auf einem 1800 Quadratmeter großen Grundstück an der Mittelstraße entstehen – dafür hat die Gemeinde 25.000 Euro eingeplant (AZ berichtete). Doch das Geld reicht wohl nicht aus. Deshalb soll nun erst mal nur der Parkplatz kommen, Spiel- und Sportgeräte müssen warten.

Voriger Artikel
Wald in Wilsche brennt: Stadtwehr übt
Nächster Artikel
Bernsteinsee-Pläne liegen weiter auf Eis

Neue Parkplätze geplant: Vor allem landwirtschaftlicher Verkehr hat es schwer, wenn Autos entlang der engen Wasbütteler Mittelstraße abgestellt werden.

Quelle: Nowak

Einen Landschaftsplaner haben die Wasbütteler Politiker mit der Gestaltung des Geländes beauftragt – heute Abend treffen sie sich erneut, um die Pläne genau unter die Lupe zu nehmen. Eines steht aber schon jetzt fest: „Mit den 25.000 Euro werden wir nicht hinkommen“, berichtet Bürgermeister Lothar Lau im AZ-Gespräch.

Das Freizeitgelände für Kinder, Erwachsene und Senioren werde deshalb aber nicht gestrichen: „Wir müssen schauen, wo wir sparen können“, so Lau. Womöglich könnten die Gemeindearbeiter bei der Gestaltung des Geländes mit anpacken.

Spätestens im nächsten Jahr solle das Freizeitgelände angelegt werden, auf die geplanten knapp 15 Parkplätze sollen die Besucher der Alten Schule aber nicht länger warten müssen. Denn: „Es sind häufig so viele Gäste da, dass die ganze Mittelstraße zugeparkt ist – und die ist dafür leider viel zu eng“, erklärt Lau.

  • Mit den Plänen befasst sich der Bauausschuss heute ab 19.30 Uhr im Dorfkrug.

til

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Köstlichkeiten vom Grill und internationale Biersorten locken vom 20. bis 22. Oktober in die Gifhorner Fußgängerzone mehr

Ausbildungsplatz in der Region Gifhorn gesucht? Dann schau bei Azubify.de vorbei, deiner Anlaufstelle für alles rund um die Ausbildung in Gifhorn. Powered by AZ. mehr

Die Sanierung des Bahnübergangs bei Ausbüttel hat begonnen. Sind Sie von den Arbeiten auf der B4 betroffen?

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr