Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -6 ° heiter

Navigation:
Park-Statistik: Gifhorn ist als Einkaufsstadt beliebt

Gifhorn Park-Statistik: Gifhorn ist als Einkaufsstadt beliebt

Gifhorn ist als Einkaufsstadt beliebt. Das belegen die aktuellen Zahlen der Parkraum- und Schwimmbadgesellschaft (PSG) im aktuellen Verwaltungsbericht der Stadt Gifhorn. Dabei fällt jedoch auf, dass immer mehr Kurzzeitparker den Parkplatz an der Schottischen Mühle nutzen - zu Lasten des Parkhauses Hindenburgstraße.

Voriger Artikel
Musikforum: Gifhorner holen sich den Sieg
Nächster Artikel
Unfallflucht beim Rewe-Getränkemarkt

Zum Einkaufen in die Stadt: Laut Statistik der PSG gibt es immer mehr Kurzzeitparker in Gifhorn. Diese geben dem Parkplatz an der Schottischen Mühle jedoch den Vorzug vorm Parkhaus.

Quelle: Photowerk (sp)

Zählte die PSG im Jahr 2010 noch 126.496 Einfahrten von Kurzparkern, ist deren Zahl inzwischen auf 119.507 (2013) gesunken. Kaum Veränderungen hat es im Hindenburgstraßen-Parkhaus bei den Zahlen der Dauerparker gegeben: Deren Zahl lag 2010 bis 27.397 und bewegt sich 2013 bei genau 27.411.

Die Einfahrten von Kurzzeitparkern auf der Parkfläche der PSG an der Schottischen Mühle hat von 2010 bis 2013 deutlich zugenommen: Sie stieg von 8.157 auf inzwischen 13.458. Die Einfahrt der Dauerparker ist hingegen rückläufig: von 31.331 auf 30.210.

Gesunken sind die Einnahmen durch Parkgebühren: 312.922 Euro landete 2013 in der PSG-Kasse, im Vorjahr waren es noch 331.168.

Auf konstant hohem Niveau bewegen sich Zahlen der Verkehrsüberwachung: 12.826 Verwarnungen gab‘s 2013 für Autofahrer (13.826 im Vorjahr) Die Einnahmen daraus belaufen sich auf 153.425 Euro (Vorjahr 117.490). Eine deutliche Steigerung gegenüber der Einnahmen aus Verwarnungen 2010: Damals waren es 101.781 Euro.

ust

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Nussknacker in der Stadthalle

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Chefredakteur Dirk Borth im Freitags-Talk auf Radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Aller-Zeitung und der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Haben Sie Angst vor der Vogelgrippe?

Was ist los in Gifhorn?

Welche Veranstaltungen gibt es in Wolfsburg, Gifhorn und Umgebung? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr