Volltextsuche über das Angebot:

23 ° / 18 ° wolkig

Navigation:
Papiergeldsammler: Ein Treffen von lauter Billionären

Gifhorn Papiergeldsammler: Ein Treffen von lauter Billionären

Fünf-Millionen-Mark-Scheine sind die Spezialität von Lukas Feuerbach, dafür reist der Leverkusener auch schon mal nach Gifhorn. Beim 62. internationalen Papiergeldsammlertreffen auf Einladung von Werner Kieselbach durchsuchte er Alben und Kisten nach Scheinen aus bestimmten Druckereien.

Voriger Artikel
1. Mai im Landcafé: Vom Start weg gute Stimmung
Nächster Artikel
Maibaumfeiern: Von Premieren, Traditionen und Anlaufschwierigkeiten

Auf der Suche nach dem richtigen Schein: Aus halb Europa kamen Papiergeldsammler nach Gifhorn ins Deutsche Haus.

Quelle: Christina Rudert

Gifhorn. „Die erkennt man an den Buchstabenkombinationen auf dem Schein“, erklärte er. Eine Nadel im Heuhaufen entdeckte er am Stand von Lothar Volkert aus Nordhessen, einen Fünf-Millionen-Mark-Schein, der gedruckt, aber nicht mehr ausgegeben worden war. „Die Scheine sind 90 Jahre alt und bergen trotzdem noch Geheimnisse.“

Volkert kommt gerne nach Gifhorn. „Das ist ein kleines, feines Treffen, man trifft viele Bekannte.“ Er hat einen größeren Posten Scheine bekommen, „die Doubletten verkaufe ich hier“. Sein eigener Sammelschwerpunkt sind Scheine aus den deutschen Kolonien.

„Zum Sommer-Sammler-Treffen kommen immer so 70, 80 Leute“, sagt Kieselbach, 70 Prozent von denen seien Stammgäste. „Darunter Leute aus Polen, Russland und den Niederlanden.“ Lange haben die Treffen bei ihm im Büro stattgefunden - das geht nur noch im Winter, wenn nur zehn bis 15 Sammler kommen. „Sechs oder sieben Sommer-Treffen hatten wir jetzt schon im Deutschen Haus“, sagt Kieselbach. Und schon steht der nächste Sammler da und hat eine Frage. „Das ist der Sinn dieser Treffen: Gespräche und Erfahrungsaustausch“, schmunzelt der Organisator.

tru

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Gifhorn Stadt

Ausbildungsplatz in der Region Gifhorn gesucht? Dann schau bei Azubify.de vorbei, deiner Anlaufstelle für alles rund um die Ausbildung in Gifhorn. Powered by AZ. mehr

Klassenerhalt geschafft: Muß der VfL in der nächsten Saison wieder zittern?

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr