Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Gifhorn Stadt Papenteicher Oberschüler erstellen Gastronomie-Führer
Gifhorn Gifhorn Stadt Papenteicher Oberschüler erstellen Gastronomie-Führer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:52 11.12.2013
Broschüre für regionale Esskultur: Schüler der Oberschule Papenteich stellten am Mittwoch ihr Projekt vor - bei der Umsetzung werden sie vom Team für Inszenierte Bildung der Autostadt unterstützt. Quelle: Photowerk (co)
Anzeige

Für die Schüler des Profils Wirtschaft war der Auftritt vor Kameras und Mikrofonen auch eine gute Übung, ihr Produkt der Öffentlichkeit zu präsentieren - und legten einen durchaus überzeugenden Auftritt hin.

20 Schüler der neunten und zehnten Klassen arbeiten in der Schule an dem Projekt, sechs davon besuchen zusätzlich Workshops in der Autostadt oder tüfteln dort an einer Ausgabe der Broschüre als Smartphone-App. Weiterhin sei ein Markt mit kulinarischen Spezialitäten geplant. Das Projekt solle die Region stärken, so Alina Gereke. „Wir wollen damit auch kleine Betriebe aus dem Papenteich vorstellen“, so Marvin Henkel. Mit Flyern wollen die Schüler Betriebe auf die Möglichkeit aufmerksam machen, sich für die Aufnahme in den Gastronomie-Führer zu bewerben, aber die Anbieter auch direkt ansprechen. „Wir bündeln und veröffentlichen die Informationen“, so Joshua Springer. Die Unternehmen profitierten durch die Nennung in Broschüre, im Internet sowie einem Gütesiegel, welches die Schüler vergeben wollen. Die Broschüren sollen in Geschäften, in der Schule und der Papenteicher Verwaltung ausliegen.

Schulleiter Heinz-Dieter Ulrich sagte den Schülern: „Ihr habt eine Menge Arbeit vor euch, werdet aber auch viel Spaß haben.“ Am 10. Juli sollen die Projekte der OBS und der übrigen elf Partnerschulen übrigens in der Autostadt präsentiert werden.

co

Regionale Esskultur

Das Projekt „Regionale Esskultur – Guter Geschmack im Papenteich“ ist das dritte Projekt, das die Oberschule Papenteich als Partnerschule der Autostadt Wolfsburg verwirklicht.

Geplant ist eine Landkarte der Esskultur in der Umgebung – von kleineren Produzenten wie Hofläden bis zu Restaurants und Cafés soll auf Anbieter aufmerksam gemacht werden, welche die Vielfalt des Papenteichs widerspiegeln.

Interessenten können sich in der Oberschule Papenteich melden unter Tel. 05303-923330 oder per Mail an Helge Korn unter korn@obs-papenteich.de

co

Rühen. Die Gespräche sind geführt, die Verträge sollen Anfang 2014 unterschrieben werden: Die Gemeinde Rühen kauft ein Grundstück für ein neues Feuerwehrgerätehaus gegenüber vom Kindergarten in Brechtorf. Der unbefestigte Parkplatz dort soll mit Mitteln des Dorferneuerungsprogramms ausgebaut werden. Auch dafür sind Flächenkäufe geplant, wie Rühens Bürgermeister Karl-Peter Ludwig dem Gemeinderat mitteilte.

11.12.2013

Einen schnellen Ermittlungserfolg konnten die Beamten der Polizei  in Hankensbüttel jetzt für sich verbuchen. Zwei Männer im Alter von  19 und 21 Jahren konnten nach einem Einbruch, der sich Ende November in Sprakensehl ereignet hatte, überführt werden.

11.12.2013

Samtgemeinde Brome. Jetzt ist es raus: Die Würfel um die Nachfolge des Kreisbrandmeisters Willi Aldinger aus Brome scheinen zu Gunsten des Bromer Gemeindebrandmeisters Thomas Krok gefallen zu sein.

13.12.2013
Anzeige