Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Otto-Hahn-Gymnasium: Einweihung der neuen Mensa

Gifhorn Otto-Hahn-Gymnasium: Einweihung der neuen Mensa

Gifhorn. „Komm sei schlau, trink leckeren Kakao - dafür steht bereit ein Mensabau“: Mit einem Kanon, den Musiklehrer Martin Peter vorbereitet hatte, feierten mehr als 30 geladene Gäste am Dienstagvormittag die offizielle Eröffnung der neuen Mensa des Otto-Hahn-Gymnasiums (OHG). Zwei Millionen Euro hat das Projekt gekostet.

Voriger Artikel
Altstadtfest - Das große AZ-Video
Nächster Artikel
Zwei Jahre Haft nach Marihuana-Fund

Neue Mensa für das Gifhorner Otto-Hahn-Gymnasium: Das Zwei-Millionen-Euro-Projekt wurde am Dienstagvormittag offiziell eingeweiht.

Quelle: Cagla Canidar

„Das ist sehr gut investiertes Geld - alle Arbeiten sind im vorgegebenen Zeitrahmen erledigt worden“, befand Landrat Dr. Andreas Ebel in seinen Grußworten. Für Mensa, Essensausgabe und Technikräume stünden mehr als 350 Quadratmeter Fläche zur Verfügung, 700 Quadratmeter betrage die Fläche der Pausenhalle und Cafeteria, nannte der Verwaltungschef Zahlen. Die neue Mensa hält 170 Sitzplätze für die 872 OHG-Schüler bereit.

Auch die Heizungsanlage sei optimiert worden. Für die energetische Sanierung, zu der auch die Ausstattung mit neuen LED-Lampen gehört, seien noch einmal 230.000 Euro ausgegeben worden. „Was jetzt noch fehlt, ist ein Chill- und Internetraum - das wird bis zu den Herbstferien erledigt“, sagte Ebel. Für Inklusionsmaßnahmen fließen 2017 noch einmal 180.000 Euro: Unter anderem erhält das OHG einen neuen Außenaufzug.

OHG-Chefin Susanne Pilarski strahlte bei der gestrigen Feierstunde über das ganze Gesicht: „Was hier entstanden ist, ist ein architektonisches Juwel.“ Die neue Mensa sei hell, großzügig, einladend und ein Alleinstellungsmerkmal „für die Schule im Grünen“.

Pilarski dankte in ihrer Rede ausdrücklich Bauleiter Dietmar Kelm vom Kreis und auch OHG-Hausmeister Bernhard Kirmis, die während der einjährigen Bauphase immer ansprechbar gewesen seien. Für Musik sorgte gestern die OHG-Schulband „The Bag“ mit Martin Michels.

ust

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Gifhorn Stadt
Nussknacker in der Stadthalle

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Chefredakteur Dirk Borth im Freitags-Talk auf Radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Aller-Zeitung und der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Haben Sie Angst vor der Vogelgrippe?

Was ist los in Gifhorn?

Welche Veranstaltungen gibt es in Wolfsburg, Gifhorn und Umgebung? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr