Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 6 ° Sprühregen

Navigation:
Osteria im Brauhaus: Ü-30-Party mit 600 Gästen

Gifhorn Osteria im Brauhaus: Ü-30-Party mit 600 Gästen

Gifhorn. Die Zeit der Besinnlichkeit ist vorbei: Am zweiten Weihnachtsfeiertag strömten rund 600 Besucher zur ersten Ü-30-Party in das L’Osteria seit dessen Neueröffnung.

Voriger Artikel
Einbruch: Diebe feierten kein Weihnachten
Nächster Artikel
Regelmäßiges Trauercafé im Eichenhof

Erstes Event nach dem Brand: Rund 600 Gäste kamen zur Party ins L‘Osteria im Brauhaus.

Quelle: Michael Uhmeyer

Die Türen waren ab 20 Uhr geöffnet, doch - wie üblich - begann der Andrang erst nach 21 Uhr. Vertreten waren dabei alle Altersklassen.

Über zu wenig Gäste konnte sich L’Osteria-Betreiber Werner Beilke jedenfalls nicht beschweren: Allein im Vorverkauf gingen 400 Karten über den Tisch, am späteren Abend konnte er von einem ausverkauften Haus sprechen.

Die Zeit der Besinnlichkeit ist vorbei: Am zweiten Weihnachtsfeiertag strömten rund 600 Besucher zur ersten Ü-30-Party im L’Osteria im Brauhaus seit dessen Neueröffnung.

Zur Bildergalerie

„Ich bin sehr zufrieden mit der Feier. Die Hauptsache ist sowieso, dass es den Leuten gefällt“, sagte Beilke. Dies war offensichtlich der Fall, wie auch Besucherin Petra Olah fand: „Ich bin schon vor dem Umbau des Brauhauses zu den Partys hierher gekommen. Es ist wirklich schön hier, und ich finde es gut, dass die Tanzfläche jetzt größer ist.“ Wer sich vom Trubel ein wenig zurückziehen wollte, konnte an einem der Tische im angrenzenden Restaurantbereich Platz nehmen.

Für die Musik war DJ Marcel Blümler zuständig. Er unterhielt die Besucher mit einer Mischung aus Charts, Oldies, Pop, Rock und Partyhits. Gefeiert wurde bis in die frühen Morgenstunden; ein gelungener Auftakt für das neue Brauhaus.

dn

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Nussknacker in der Stadthalle

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Chefredakteur Dirk Borth im Freitags-Talk auf Radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Aller-Zeitung und der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Haben Sie Angst vor der Vogelgrippe?

Was ist los in Gifhorn?

Welche Veranstaltungen gibt es in Wolfsburg, Gifhorn und Umgebung? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr