Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
Orkan Niklas hält Gifhorn in Atem

Gifhorn Orkan Niklas hält Gifhorn in Atem

Die Schäden sind noch nicht zu beziffern, aber zu tun gab‘s gestern den ganzen Tag über für die Einsatzkräfte im Kreis Gifhorn: Orkantief Niklas hielt sie mit umgestürzten Bäumen und fortgewehten Anhängern pausenlos in Atem. Folgen waren auch Ausfälle im Bahnverkehr und in der Stromversorgung.

Voriger Artikel
Sturmtiefs wüten über dem Kreis Gifhorn
Nächster Artikel
Beton gießen ist nichts für Sturm-Verzagte

Orkantief Niklas wütete gestern über den Kreis Gifhorn: Es gab zahlreiche Unfälle, die bis Redaktionsschluss glimpflich mit Blechschäden abliefen, darüber hinaus Zugausfälle und gekappte Stromleitungen. Die Einsatzkräfte waren pausenlos vor Ort in Aktion.

Quelle: Photowerk/Dürheide/Reddel

Am Vormittag legte der Orkan los, um sich am Nachmittag noch zu steigern. „Wir können es nicht mehr zählen und dokumentieren es auch nicht mehr“, sagte Polizeisprecher Thomas Reuter am Nachmittag. Auf Fahrbahnen oder Autos gestürzte Bäume oder Äste, zeitweise voll gesperrte Bundesstraßen: „Das zog sich durch den ganzen Landkreis.“ Vor allem die Bundesstraßen 4, 188 und 214 bereiteten Verkehrsteilnehmern und Einsatzkräften Kummer.

„Einen so starken Sturm hatten wir lange nicht mehr“, sagt Reuter, der Niklas als Orkan einstufte. Bis Redaktionsschluss sind die Unfälle mit Blechschäden abgelaufen.

rtm

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Gifhorn Stadt
Weihnachtsmärchen "Der gestiefelte Kater"

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Chefredakteur Dirk Borth im Freitags-Talk auf Radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Aller-Zeitung und der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Haben Sie Angst vor der Vogelgrippe?

Was ist los in Gifhorn?

Welche Veranstaltungen gibt es in Wolfsburg, Gifhorn und Umgebung? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr