Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Gifhorn Stadt Open-Air-Abend für 200 Trickfilm-Fans
Gifhorn Gifhorn Stadt Open-Air-Abend für 200 Trickfilm-Fans
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
19:27 02.08.2010
Freiluftvergnügen für die Familie: Vollbüttels Kino begeisterte mit dem „Hintertupfinger Grand Prix“. Quelle: Ron Niebuhr
Anzeige

Eingeladen hatten zum Filmvergnügen für die ganze Familie das Kinomuseum und sein Förderverein. Das Team um den Vorsitzenden Peter Schade-Didschies bot den wohl mehr als 200 Gästen einen besonderen Abend. „Mit der Resonanz sind wir sehr zufrieden“, sagte Museumssprecher Wolfgang Graewert.
Für die Besucher verging die Zeit bis zum Start des norwegischen Puppentrickfilms von 1975 wie im Flug. Sie staunten über selbst gebaute Requisiten wie eine Apparatur aus Glaszylindern, Warnleuchten und Schläuchen. Dem Aufdruck nach kam sie direkt aus den im Film vorkommenden Aladdin-Oil-Werken. Und sie erfüllte sogar einen Zweck – als Spendendose. Motto: „Wir brauchen kein Öl sondern Kohle!“ Die Kinofreunde haben Wochen allein an der Deko gewerkelt.
In der Pause zauberte die Roklumer Light Crew eine Laser-Show an den Himmel, das Kinonacht-Finale bestritt Karen Voigt mit ihrem Serpentin-Tanz. Dabei wurden bunte Motive auf ein ausladendes weißes Kleid projiziert.

rn

Ungebrochene Hilfsbereitschaft nach der tödlichen Hausexplosion in Brome: Unter Leitung der Feuerwehr durchsuchten Freiwillige Schutt nach persönlichen Dingen der Überlebenden.

01.08.2010

So manche Beule wurde tiefer, das eine oder andere Grinsen breiter: Beim Stockcar-Rennen auf einem Stoppelfeld bei Wahrenholz ging es am Wochenende zur Sache – zum Vergnügen von Fahrern und Zuschauern, die von weither angereist waren.

01.08.2010

Rat und Verwaltung der Stadt Gifhorn müssen umplanen. Der Abriss des alten Hallenbads kann nicht aus dem Konjunkturprogramm II gezahlt werden. So müssen 340.000 Euro für den Abriss und die Gestaltung des Umfelds im Etat 2011 eingeplant werden. Im Gegenzug kann aus dem Konjunkturpaket Anderes finanziert werden.

01.08.2010
Anzeige