Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Gifhorn Stadt Oldtimer fahren im Kreisgebiet
Gifhorn Gifhorn Stadt Oldtimer fahren im Kreisgebiet
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:02 17.06.2010
Rallye: Am Sonntag fahren Oldtimer durch den Kreis.
Anzeige

Für Interessierte, die sich gerne die Oldtimer anschauen möchten, hier die einzelnene Stationen im Gebeit des Landkreises Gifhorn samt Uhrzeit:

Jelpke, Im Dorfe, ab 10.19 Uhr; Wedesbüttel, Stöckenweg, ab 10.32 Uhr; Wedelheine, Alte Dorfstraße, ab 10.36 Uhr; Ohnhorst, Lindenallee, ab 10.43; Gravenhorst, Im Dorfe, ab 10.45 Uhr; Isenbüttel, Hauptstraße, ab 10.52 Uhr; Triangel, Hauptstraße, ab 11.10 Uhr; Westerbeck, Alte Landstraße, ab 11.18 Uhr; Grußendorf, Birkenweg, ab 11.33 Uhr; Barwedel, Hauptstraße, ab 11.43 Uhr; Tiddische, Hoitlingerstraße, ab 11.53 Uhr, Hoitlingen, Eischotterstraße, ab 11.53 Uhr; Eischott. Hoitlingerstraße, ab 12.01 Uhr.

Interessierte Oldtimerbesitzer, die an der Rallye teilnehmen möchten, können sich auch noch am Veranstaltungstag, im Klubhaus des MSC Fallersleben, Kampstraße 14 in Fallersleben, anmelden. Der Start erfolgt dort um 10 Uhr.

cha

Einmal werden die Parsauer noch wach, dann ist Public-Viewing-Tag: Morgen kommt der NDR2-Truck mit der Großleinwand auf den Sportplatz. Dann liegt während des WM-Spiels Deutschland gegen Serbien in Port Elizabeth die Fankurve des Nordens am Bürgerzentrum.

17.06.2010

Schweres Gerät rückte gestern dem alten Ribbesbütteler Sportplatz zu Leibe – mit dem Abfräsen der Grasnarbe begann die lang ersehnte Umgestaltung des gesamten Geländes. „Endlich hat das Warten ein Ende“, freute sich Vereinschefin Katrin Milde. Für den Spielbetrieb wird der neue Platz aber frühestens 2012 freigegeben.

17.06.2010

Sehr traurig sind Elke und Bernd Voltmer. Ihr Dackel Charlie, der am 25. Mai zunächst nur knapp eine Beißattacke durch zwei Jagdhunde überlebt hatte (AZ berichtete), ist nun doch am Montag dieser Woche in der Tiermedizinischen Hochschule in Hannover seinen schweren Verletzungen erlegen.

17.06.2010
Anzeige