Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / -4 ° wolkig

Navigation:
OHG-Pavillon: Sanierung fast beendet

Gifhorn OHG-Pavillon: Sanierung fast beendet

Während der zweijährigen Umbauphase der OHG-Außenstelle am Lehmweg - Start ist im Spätsommer - ziehen Schüler in einen Pavillon auf dem Gelände um. Vertreter der Kreistagsmehrheit informierten sich am Donnerstag über den Sanierungsstand des von Schülern, Eltern und Lehrern als „Gammel-Pavillon“ kritisierten Gebäudes.

Voriger Artikel
Boldecker Land: Spannung vor Stichwahl
Nächster Artikel
Stammbuch im Gebüsch: 17-Jährige sorgt in Winkel für ein Happy End

Mit Sanierung des OHG-Pavillons zufrieden: Vertreter der Kreistagsmehrheit ließen sich am Donnerstag von der Schulsanierungs-GmbH über die erfolgten Arbeiten informieren.

Quelle: Photowerk (sp)

Gifhorn. „Bis auf einige Restarbeiten ist alles erledigt“, berichtete Manfred Linse, Geschäftsführer der Schulsanierungs-GmbH, bei einem Rundgang durch die Klassenräume. Siegfried Weiß (SPD), GmbH-Aufsichtsratsvorsitzender, Grünen-Chef Fredegar Henze, und SPD-Fraktionsvorsitzender Rolf Schliephacke zeigten sich mit dem Ergebnis zufrieden. Der 45.000-Euro-Kostenrahmen wurde gehalten.

Deckenplatten und Lampen seien in vier Klassenräumen erneuert worden. Rolläden, Fenster, Fußböden, Toiletten sowie Heizungen habe man auf Vordermann gebracht, erklärte Linse. In den Ferien werde das Datennetz in Betrieb genommen.

„Ich bin sehr zufrieden - hier kann man prima Schule drin machen“, verwies Henze darauf, dass es „schlechtere Klassenräume gibt“. „Das geht völlig in Ordnung“, lobte auch Schliephacke die Sanierung. Geruchsbelästigungen und gesundheitliche Gefährdungen gebe es nicht. Das habe ein unabhängiges Instistut geprüft.

Schulleitung und Elternvertreter waren zum Termin nicht eingeladen worden. Auf AZ-Anfrage wollte OHG-Chefin Susanne Pilarski das nicht kommentieren.

ust

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Weihnachtsmärchen "Der gestiefelte Kater"

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Chefredakteur Dirk Borth im Freitags-Talk auf Radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Aller-Zeitung und der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Haben Sie Angst vor der Vogelgrippe?

Was ist los in Gifhorn?

Welche Veranstaltungen gibt es in Wolfsburg, Gifhorn und Umgebung? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr