Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -6 ° heiter

Navigation:
OHG: Erfolge beim Bridge

Gifhorn OHG: Erfolge beim Bridge

Auch in diesem Jahr nahmen sieben Teilnehmer der Bridge-AG des OHG an den Deutschen Schülermeisterschaften im Bridge teil, um sich in der Jugendherberge in Oberreifenberg im Taunus mit jugendlichen Spielern aus ganz Deutschland zu messen.

Voriger Artikel
Kurioser Unfall: Beide Fahrer verschwinden
Nächster Artikel
Aktionstag an der BBS II: Blick unter die Motorhaube

Erfolgreich gespielt: Sieben Schüler der Bridge-AG des Otto-Hahn-Gymnasiums nahmen an der Deutschen Schülermeisterschaft im Bridge teil.

Nach zwei Qualifikationsrunden hatten es David Komnick und Bernard Konior mit ihren Partnern aus Bonn und Braunschweig geschafft, sich für die erste Gruppe zu qualifizieren. In der zweiten Gruppe bei den Einsteigern belegten Isabella von Jan und Dorothea Schrader souverän den ersten Platz.

Auch Fenja Kleine-Brockmann und Luisa Gedenk waren mit ihrem sechsten Platz erfolgreich. Jüngster Teilnehmer der Gifhorner Bridger war Pascal Komnick von der Michael-Ende-Schule, der Minibridge spielte.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Nussknacker in der Stadthalle

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Chefredakteur Dirk Borth im Freitags-Talk auf Radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Aller-Zeitung und der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Haben Sie Angst vor der Vogelgrippe?

Was ist los in Gifhorn?

Welche Veranstaltungen gibt es in Wolfsburg, Gifhorn und Umgebung? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr