Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
O‘zapft is: 750 Leiferder feiern Oktoberfest

Leiferde O‘zapft is: 750 Leiferder feiern Oktoberfest

Leiferde. 750 Teilnehmer feierten das erste Oktoberfest mit dem Schützenverein.

Voriger Artikel
Segen und Leckerlies für neun Vierbeiner
Nächster Artikel
Zwei Kradfahrer verletzt

Erstes Oktoberfest in Leiferde: Die Steigerwald Rebellen heizten den Besuchern richtig ein.

Quelle: Carsten Schaffhauser

„O‘zapft is“: Mit diesem Ausruf eröffnete der Vorsitzende des Leiferder Schützenvereins, Martin Stahl, am Sonnabend das erste Leiferder Oktoberfest. Zuvor hatte er einige Schläge benötigt, um den Hahn mit dem Holzhammer in das Fass zu treiben. 750 Besucher feierten anschließend im ausverkauften Festzelt bis in die Morgenstunden.

„Unser Schützenfestwirt Walter Stendel ist mit der Idee auf uns zugekommen“, so Stahl. Gemeinsam mit der Wittinger Brauerei wurde das Fest umgesetzt. „Karten gab es im Internet zu kaufen, sie fanden reißenden Absatz. Dennoch haben wir besprochen, dass es bei einer Wiederholung des Festes auch im Ort eine Verkaufsstelle geben wird.“

„Für die Oktoberfeste wurde in Wittingen eigens ein Festbier gebraut“, erklärte Peter Deichert, Gebietsrepräsentant der Brauerei.

Nahezu alle Besucher hatten sich passend zum Anlass in bajuwarische Trachten mit knackigen Lederhosen und zünftigen Dirndln gekleidet. „Ich bin froh, dass ich in Österreich im Urlaub war, da konnte ich mich gleich für das Fest einkleiden“, betonte der Vorsitzende.

Unterstützt wurde er beim Fassanstich von Bürgermeisterin Stephanie Fahlbusch-Graber, die Stahl Bierkrüge reichte. Für das leibliche Wohl war mit Leberkäs, Brathendl und Haxen gesorgt. Im Anschluss an den Fassanstich spielten die Steigerwald Rebellen auf. Mit ihrer explosiven Mischung aus Show und Musik brachten sie die Menge in Schwung.

cs

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Gifhorn Stadt
Nussknacker in der Stadthalle

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Chefredakteur Dirk Borth im Freitags-Talk auf Radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Aller-Zeitung und der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Haben Sie Angst vor der Vogelgrippe?

Was ist los in Gifhorn?

Welche Veranstaltungen gibt es in Wolfsburg, Gifhorn und Umgebung? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr