Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Gifhorn Stadt Norweger zu Gast an Gifhorns BBS II
Gifhorn Gifhorn Stadt Norweger zu Gast an Gifhorns BBS II
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:47 19.04.2016
Besuch an der BBS 2: Insgesamt 23 Norweger erhielten jetzt Einblicke ins deutsche Ausbildungssystem.

Ein Teil der norwegischen Auszubildenden nahm an einem schuleigenen Maurerkursus, der in englischer Sprache unterrichtet wurde, teil. Der Austausch ermöglicht den 23 norwegischen Schülern einen Einblick in das deutsche Berufsbildungssystem.

Immer häufiger sind internationale Berufserfahrungen Teil des beruflichen Anforderungsprofils. Handlungskompetenz und Flexibilität gewinnen daher zunehmend an Bedeutung. Ein Auslandspraktikum stellt eine gute Möglichkeit dar, internationale berufliche Kompetenzen zu erwerben. Betreut wurden sie dabei auch von den Lehrkräften der BBS II Gifhorn und von den aufnehmenden Betrieben.

Auf dem Programm standen auch ein Besuch der Autostadt, des Wissenschaftsmuseum s„phæno“ in Wolfsburg oder die Erkundung des Mühlenmuseums in Gifhorn. Das Highlight der ersten Woche war sicherlich der Besuch des Bundesligaspiels des VfL Wolfsburg gegen den FSV Mainz.

Im Mai 2016 werden dann zum ersten Mal Auszubildende der KFZ-Technik der BBS II Gifhorn ihr Europapraktikum in den Betrieben im Umkreis von Åmot (Norwegen) antreten. Spannend wird dabei der Einblick in den Arbeitsalltag und in neue Arbeitstechniken sein.

Die BBS II Gifhorn unterhält momentan zu acht Ländern internationale Beziehungen und möchte dies in Zukunft noch ausbauen.

Gifhorn. Vier Ampeln wurden extra auf den Ausweichrouten aufgestellt - mit dem Ende der Umleitungen rund um die Brückenbaustelle an der B 4 in Gifhorn kommt nun auch für die meisten von ihnen das Aus.

18.04.2016

Gifhorn. Es war rappelvoll, und das bereits direkt nachdem die Türen geöffnet wurden. Hunderte hatten sich am Sonnntag wieder auf den Weg gemacht zum Kinderflohmarkt in der Gifhorner Stadthalle.

18.04.2016

Gifhorn. „Der Löwe, der nicht schreiben konnte“ begeisterte am Sonntagnachmittag sein junges Stadthallen-Publikum. Das musikalische Kinder-Stück von Martin Baltscheid wurde vom Ensemble des Westfälischen Landestheater im Rahmen des Abos für Krümel aufgeführt.

18.04.2016