Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Gifhorn Stadt Nordkreis: Sattelzug kippt in den Straßengraben
Gifhorn Gifhorn Stadt Nordkreis: Sattelzug kippt in den Straßengraben
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:00 08.05.2014
Bei Radenbeck: Ein polnischer Sattelzug kam gestern von der Straße ab und kippte in den Graben. Quelle: Uhmeyer
Anzeige

Gegen 9.40 Uhr war der polnische Fahrer (30) mit dem Laster auf der B 244 zwischen Wittingen und Brome unterwegs. Auf schnurgerader Strecke muss bei dem Fahrer kurz die Aufmerksamkeit nachgelassen haben.

Der Laster kam nach rechts von der Fahrbahn ab. Ein Zurücksteuern war dem Fahrer nicht mehr möglich. Am Straßenrand krachte das Fahrzeug gegen mehrere Bäume und riss diese zum Teil um. Schließlich kippte der Laster und blieb auf der Beifahrerseite liegen.

Der Fahrer zog sich bei dem Unfall leichte Verletzungen zu. Er kam mit dem Rettungswagen ins Klinikum, konnte dieses aber nach kurzer Untersuchung und Behandlung wieder verlassen.

Am Mittag rückte schließlich eine Spezialfirma an, später musste zusätzlich ein Spezialkran ran, um den Laster zu bergen, der Holz und Spanplatten geladen hatte.

Während dieser Arbeiten musste der Verkehr über Wiswedel umgeleitet werden, berichtete der Gifhorner Polizeisprecher Thomas Reuter.

Anzeige