Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Gifhorn Stadt Noch mehr als 500 Lehrstellen im Landkreis unbesetzt
Gifhorn Gifhorn Stadt Noch mehr als 500 Lehrstellen im Landkreis unbesetzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:16 29.05.2016
Es trifft viele Branchen im Landkreis Gifhorn: In der Gastronomie sind dringend Auszubildende gesucht ebenso wie im Handwerk und im Bereich der Pflege.
Anzeige

Wie auch in den Vorjahren sei es für das Handwerk schwierig, Interessenten zu finden, die eine Ausbildung als Bäcker oder Fleischer machen wollen.

Aber auch Handel, Verkauf, Gastronomie und Pflege seien Hände ringend auf Nachwuchssuche. Wie bereits im Vorjahr hätten auch Dachdecker-Betriebe und Frisöre noch freie Ausbildungsplätze anzubieten. Neben diesen „Klassikern“ seien jedoch Ausbildungsplatz-Angebote in nahezu allen Berufsbereichen vorhanden, so Saalfrank. Der demografische Wandel sei nur ein Grund dafür, dass es Betrieben und Firmen immer schwerer fällt, freie Lehrstellen zu besetzen. „Der starke Akademisierungsgrad hält an“, hat Saalfrank beobachtet. Das Studium sei für immer mehr junge Menschen das Ziel.

Saalfrank geht davon aus, dass sich diese Situation bis 2025 weiter verschärfen wird. Unter dem Motto „Ausbildung 2016 - da geht noch was“ bietet die Agentur für Arbeit in Gifhorn besondere Beratungen für Jugendliche an, die noch einen Ausbildungsplatz suchen.

ust

Gifhorn. Jetzt geht‘s tatsächlich los: Der Abriss des Garagen- und Funktionstraktes der Gifhorner Polizei startet in der kommenden Woche, um Platz für den 6,3-Millionen-Euro-Neubau zu schaffen. „Die Arbeiten beginnen am 1. Juni“, erklärt Renate Müller-Steinweg, Chefin des Staatlichen Baumanagements in Braunschweig.

29.05.2016

Gifhorn. Gelungene Premiere: Gifhorns Stadtwerke hatte Vereine und Verbände aus den Bereichen Sport, Natur, Kultur und Soziales dazu aufgerufen, sich mit tollen Ideen und Vorschlägen an der Aktion „50 x 500 Euro“ zu beteiligen. Gestern wurden die 50 überzeugendsten Teilnehmer aus Stadt und Kreis belohnt.

26.05.2016

Ein buntes Bühnenprogramm mit Tanz und Musik, dazu zahlreiche Infostände: Am Samstag, 28. Mai, findet in der Zeit von 10 bis 15 Uhr in der Gifhorner Fußgängerzone der Tag der Senioren statt.

26.05.2016
Anzeige