Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 3 ° Schneeregen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Noch geheim: Platz fürs Osterfeuer

Hillerse Noch geheim: Platz fürs Osterfeuer

Hillerse. Traditionell wird am Ostersonnabend in Hillerse das Osterfeuer bei Einbruch der Dunkelheit entzündet. Und wenn die Feuerwehr auch noch auf der Suche nach einem neuen Platz ist, wird es in diesem Jahr trotzdem ein Feuer geben - der Ort ist bis dato allerdings noch geheim.

Voriger Artikel
Ortsrat für Krippen-Standort südwestlich der Kita
Nächster Artikel
Förderverein für die Grundschule Jembke

Osterfeuer: In diesem Jahr wird das Hillerser Osterfeuer an einem anderen Platz entfacht.

Quelle: Foto: Archiv

„Leider können wir den bisherigen Platz westlich des Ortes nicht mehr nutzen“, so Ortsbrandmeister Niko von Köckritz. Die dortige Fläche liegt am Rande eines Naturschutzgebietes und steht nicht mehr zur Verfügung. „Wir haben mit Landwirten gesprochen, ob sie eine Brachfläche zur Verfügung stellen würden“, so der Ortsbrandmeister. Das gestaltete sich jedoch schwierig.

„Für dieses Jahr haben wir trotzdem eine Fläche gefunden“, so von Köckritz. Allerdings wird die Feuerwehr den Ort erst kurz vor Ostern bekannt geben. „Wir wollen nicht, dass im Vorfeld dort bereits Grünabfälle und eventuell Müll abgeladen werden.“ Aus dem Grund wird eine Anfuhr auch nur am Brenntag von 10 bis 12 Uhr möglich sein. Von Köckritz zufolge ist die jetzige Lösung nicht von Dauer - die Wehr sucht nach wie vor nach einem festen Osterfeuerplatz.

cs

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Der Mülltonnentausch im Kreis Gifhorn läuft: Halten Sie das neue, chip-basierte System für sinnvoll?

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr