Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 3 ° wolkig

Navigation:
Nitraterfassung: Landwirte und Wasserverband kooperieren

Frage der Düngung Nitraterfassung: Landwirte und Wasserverband kooperieren

Mehr Effizienz beim Düngen soll Umwelt und Geldbeutel schonen: Dazu arbeiten Landwirte und Wasserverband Gifhorn zusammen. Kern der Kooperation ist ein neues Verfahren zur Nitraterfassung des Ingenieurbüros Geries aus Parsau, das jetzt bei Martinsbüttel präsentiert wurde.

Voriger Artikel
Wildkollisionen und Alkoholfahrten: Hohe Unfallzahlen
Nächster Artikel
Theaterverein feiert Premiere mit "König Drosselbart"

Kooperation: Ein neues Verfahren der Nitraterfassung wurde jetzt auf einem Feld bei Martinsbüttel vorgestellt.

Landkreis Gifhorn. In den sieben Gewinnungsgebieten des Wasserverbandes - Wittingen, Hankensbüttel, Schönewörde, Lüsche, Ettenbüttel, Wedelheine und Groß Schwülper - sei die Nitratbelastung zwar noch deutlich unter den hochbelasteten Regionen des Landes, und das Trinkwasser sei frei von Nitrat, so Christian Lampe vom Wasserverband Gifhorn und Geschäftsführer der Kooperation Trinkwasserschutz. „Dennoch ist es das Ziel, den Restnitratgehalt im Boden über eine angepasste Düngung so gering wie möglich zu halten.“ Landwirt und Kooperationssprecher Wichard von Lucke aus Martinsbüttel: „Nährstoffe kosten Geld und wollen gezielt eingesetzt werden.“

Deshalb werden auf 170 Flächen die Böden auf Restnitrat überprüft. Dazu habe es zum ersten Mal eine moderne Technik ausprobiert, so das Büro Geries. Statt wie bisher die Proben per Hand zu ziehen, fahre der Probenehmer mit einem Geländewagen und angehängtem Gerät auf die Fläche und ziehe jeweils an 16 Stellen Proben aus den Bodenschichten null bis 30 Zentimeter, 30 bis 60 und nochmals 60 bis 90 Zentimeter. Jede Schicht werde anschließend getrennt im Labor auf den Restnitratgehalt untersucht.

Die Ergebnisse ließen dann Rückschlüsse auf die Stickstoffeffizienz der Bewirtschaftung zu.

rtm

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Gifhorn Stadt

Themenwoche "Sicherheit": Auf dieser Seite haben wir alle relevanten Artikel mit dem Schwerpunkt "Kreis Gifhorn" für Sie zusammengefasst. mehr

Ausbildungsplatz in der Region Gifhorn gesucht? Dann schau bei Azubify.de vorbei, deiner Anlaufstelle für alles rund um die Ausbildung in Gifhorn. Powered by AZ. mehr

Anläßlich der Sicherheitswochen: Was macht Ihnen am meisten Sorgen?

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr