Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Gifhorn Stadt Neunjähriger aus Rühen läuft mit FC Barcelona auf
Gifhorn Gifhorn Stadt Neunjähriger aus Rühen läuft mit FC Barcelona auf
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:22 22.07.2011
Traumjob in München: Der neunjährige Mel-Morin Moser wird in der Allianz-Arena seine Fußball-Stars begleiten – nicht die vom FC Bayern, sondern die vom FC Barcelona. Quelle: Photowerk (bas)
Anzeige

Mel-Morin Moser ist glühender Fan des FC Barcelona. Deshalb ermutigte Vater Michael Moser (40), VW-Angestellter aus Rühen, seinen Sohn zur Teilnahme an einem Gewinnspiel, bei dem elf Jungen und Mädchen als „Fußball-Eskorte“ für den Audi Cup 2011 gesucht wurden. Mel-Morin schickte ein selbst gemaltes Bild von sich und seinem großen Vorbild Messi ein – und zog damit das große Los.

Der Neunjährige ist jetzt voller Vorfreude auf seine Begegnung mit den Stars. „Messi ist der beste Fußballer der Welt. Ich bin sehr aufgeregt“, verrät Mel-Morin Moser. Seinen großen Auftritt hat der Junge am Dienstag, 26. Juli, beim Spiel zwischen dem FC Barcelona und SC Internacional de Porto Alegre (Brasilien) in der Allianz-Arena. Gemeinsam mit den größten Fußballstars der Welt wird Mel-Morin dann ins Stadion einlaufen.

Eigentlich sollten die Mosers an diesem Tag schon längst ihren Urlaub auf Mallorca genießen. Mit Hilfe des Reisebüros buchte die Familie den Urlaub spontan noch einmal um. „Für Mel-Morin ist das schließlich eine einmalige Sache“, sagt Michael Moser.

htz

Anzeige