Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Gifhorn Stadt Neues Tanzschul- und Fitnesszentrum in Gamsen
Gifhorn Gifhorn Stadt Neues Tanzschul- und Fitnesszentrum in Gamsen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:16 13.11.2016
Baustelle an der Carl-Zeiss-Straße:In Gamsen entsteht ein neues Tanzschul- und Fitnesszentrum. Quelle: Lea Rebuschat
Anzeige
Gamsen

„Tanzen mit Herz“ bieten Kay-Yvonne Campe und ihr Partner Jesper Rechendorff Pedersen seit Anfang 2015 in Gifhorn an. Jetzt machen die Ex-Leistungstänzerin und ihr Partner den nächsten Schritt. Eröffnung des neuen Zentrums soll Anfang 2017 sein.

„Der Startschuss für die Bauarbeiten fiel im August“, berichtet die Gifhornerin, die im Alter von fünf Jahren mit Balletttanz gestartet ist und zahlreiche Titel im Formationstanz und Einzeltanz geholt hat. Nach vorbereitenden Erdarbeiten sei inzwischen bereits die Bodenplatte für den Neubau gegossen worden.

„Der Gebäudekomplex wird in einer so genannten Holz-Ständerbauweise erstellt“, erklärt die Tanzlehrerin, die mit ihrem Partner derzeit Kurse im Eiskeller und auch im Tanzlokal „Bei Micha“ anbietet. „Der Aufbau erfolgt ab Mitte Dezember“, geht Campe auf den Zeitplan ein.

Betreut wird das Projekt vom Göttinger Architekten Thomas Hennemeyer. „Geplant sind unter anderem drei Säle, Umkleideräume, ein Lounge-Bereich und ein Büro“, sagt Kay-Yvonne Campe. Das schmucke Gebäude soll in zwei Wochen stehen - danach folgt der Innenausbau. „Wir planen damit, den Neubau im Februar in Betrieb zu nehmen - pünktlich zu unserem zweijährigen Bestehen.“

Standard, Latein, Discofox für Kinder, Jugendliche und Erwachsene gehören schon zum Kursusangebot, mit Fertigstellung des Neubaus ist jedoch eine Erweiterung geplant. „Wir werden dann auch verstärkt Zumba, Pilates, Yoga und Wirbelsäulengymnastik anbieten“, erläutert die Tanztrainerin das Konzept der Tanz- und Fitness-Schule.

Mit Fertigstellung des Neubaus werde auch die Umgestaltung der Homepage www.campe-pedersen.de abgeschlossen sein, kündigt Campe an.

ust

Gifhorn Stadt Kreisveterinär: Noch keine Stallpflicht in Gifhorn – das kann sich aber täglich ändern - Vogelgrippe: Landkreis und Geflügelhalter in Alarmbereitschaft

Geflügelhalter im Kreis Gifhorn schauen mit bangem Blick nach Schleswig-Holstein: Kommt die Vogelgrippe auch hierher? Der Landkreis beobachtet die Lape aufmerksam.

13.11.2016
Gifhorn Stadt David Bente holt den Sieg zum zweiten Mal - Punktlandung mit dem Segelflieger

„Der Pilot, der das Heckrad des Flugzeuges beim Landen am nächsten an der Ziellinie aufsetzt, gewinnt“, berichtete Wettbewerbsleiter Nico Klingspohn. Dies ist dem 17-jährigen Gymnasialschüler David Bente gelungen, der damit den Wettbewerb beim Abfliegen des LSV Gifhorn schon zum zweiten Mal gewann.

10.11.2016
Gifhorn Stadt Schwarzer Audi A8 gestohlen - Autodiebe in Gifhorn

Bislang unbekannte Täter entwendeten in der Nacht zum Donnerstag im nordwestlichen Gifhorner Stadtgebiet einen schwarzen Audi A8 mit dem Kennzeichen GF-A 223.

10.11.2016
Anzeige