Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 4 ° Regen

Navigation:
Neues Gesicht für Gifhorns Fußgängerzone

Großprojekt geplant Neues Gesicht für Gifhorns Fußgängerzone

Gifhorns Fußgängerzone steht vor einer umfangreichen Umgestaltung. Das kündigte die Mehrheitsgruppe aus CDU und Grünen im Rat der Stadt nach ihrer Klausurtagung zum Haushalt 2018 an. Im Kloster Wöltingerode am Harz nahm das Thema Stadtplanung einen großen Raum ein.

Voriger Artikel
Kreis Gifhorn droht neuer Negativ-Rekord
Nächster Artikel
Kommt jetzt ein Controller zum Einsatz?

Neues Gesicht für die City: In der Fußgängerzone soll sich in den kommenden Jahren einiges tun.
 

Quelle: Cagla Canidar

Gifhorn. Grünen-Chefin Nicole Wockenfuß erinnert sich noch an ihre Zeit als junge Mutter. Damals sei sie auch in die Fußgängerzone gegangen, weil es dort Spielgeräte gab. „Die Fußgängerzone als Aufenthaltsort auch über die Geschäftszeiten hinaus“ – das soll Thema sein im nun anzuschiebenden Integrierten Stadtentwicklungskonzept. „Es geht nicht nur um die Optik.“ Mit eingebunden werden sollen deshalb die Wirtschaftsförderungs- und Stadtmarketinggesellschaft Wista und die Geschäftsleute, sagt Dirk Reuß, stellvertretender CDU-Fraktionschef.

„Wir werden nicht nächstes Jahr schon die Fußgängerzone ummodeln“, sagt Wockenfuß. Die Planungen sollen lediglich angeschoben werden.

Dieses Prinzip – „ein langfristiger Prozess, aber wir müssen mal anfangen“, so Reuß – gilt auch für ein anderes Stadtplanungs-Projekt: Die Südstadt soll ein Quartiermanagement rund um die Bedürfnisse des Wohnviertels bekommen: „Das kann die Stadtverwaltung nicht allein, dafür gibt es Fachleute“, sagt Wockenfuß.

Und Zuschüsse: Sowohl für die Fußgängerzone, als auch die Südstadt erwarten die Gifhorner Fördermittel aus entsprechenden Projekttöpfen.

Für die ersten Planungen in beiden Angelegenheiten soll die Verwaltung 2018 zusammen 45.000 Euro einplanen.

Von Dirk Reitmeister

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Gifhorn Stadt

Themenwoche "Sicherheit": Auf dieser Seite haben wir alle relevanten Artikel mit dem Schwerpunkt "Kreis Gifhorn" für Sie zusammengefasst. mehr

Ausbildungsplatz in der Region Gifhorn gesucht? Dann schau bei Azubify.de vorbei, deiner Anlaufstelle für alles rund um die Ausbildung in Gifhorn. Powered by AZ. mehr

Die Jamaika-Verhandlungen sind gescheitert. Wie soll es nun weitergehen?

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr