Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Gifhorn Stadt Neuer Wärter für den Aussichtsturm
Gifhorn Gifhorn Stadt Neuer Wärter für den Aussichtsturm
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:50 08.08.2011
Blick über die grüne Stadt Gifhorn: Reinhard Ziegler ist der neue Turmwärter auf dem Katzenberg. Quelle: Photowerk (cw/uh Archiv)
Anzeige

„Ich war schon als kleiner Bub hier oben“, sagt Ziegler. Als die Stadt in der Zeitung einen neuen Turmwärter suchte, hat er sich gemeldet. „Ich fand das interessant.“

Die Aussicht ist eingeschränkter geworden als damals, hat Ziegler festgestellt. „Richtung Harz ist es nicht mehr so durchsichtig.“ Auch das Mühlenmuseum werde von Kiefern verdeckt. Da wäre etwas zu tun, so der neue Turmwärter.

Ansonsten staunten die Besucher, wie grün Gifhorn sei, so der 56-Jährige. „In den vergangenen zwei Monaten waren es meistens Touristen.“ Nach den Ferien erwartet er Schulklassen auf dem zwölf Meter hohen Turm, der am 16. September 111 Jahre alt werde.

Die Öffnungszeiten, dienstags 10 bis 14 und donnerstags 13 bis 16.30 Uhr, seien zunächst „auf Probe“. „Wenn es mehr als fünf Personen sind, komme ich auch sonntags ab 14 Uhr.“ Buchungen unter Tel. 05371-88175 oder per Mail info@suedheide-gifhorn.de. Es ist laut Ziegler richtig, weiter auf feste Zeiten mit Wärter zu setzen. Sonst gäbe es Vandalimus.

rtm

Anzeige