Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Gifhorn Stadt Neuer Busbahnhof an IGS vor Fertigstellung
Gifhorn Gifhorn Stadt Neuer Busbahnhof an IGS vor Fertigstellung
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:16 04.08.2016
Der riesige Busbahnhof der neuen Gesamtschule am Lehmweg: Die Arbeiten stehen kurz vor dem Abschluss. Quelle: Cagla Canidar
Anzeige

Durch die zu hoch liegenden Kabel seien Mehrarbeiten von 30.000 Euro notwendig geworden, teilte Evelin Wißmann, Geschäftsführerin der Schulsanierungs-GmbH des Landkreises Gifhorn (SchulSa), mit.

„Alle weiteren Arbeiten liegen im geplanten Kostenrahmen.“ Die Behinderungen aus dem Brückenbau über der Kabeltrasse seien durch den Einbau einer hochfesten schnell abbindenden Beton-Stahl-Konstruktion kompensiert werden, die schon drei Tage nach dem Betonieren mit schweren Lastwagen überfahren werden konnte. Die Asphaltarbeiten dauern bis 3. August an. Lastwagen und Busse dürfen die neue Fläche ab dem 8. August befahren. Die Masten für die Beleuchtung werden heute angeliefert. Da diese mit schwerem Gerät eingebaut werden müssen, kann dieses auch erst ab dem 8. August folgen. Lehrer und Eltern dürfen die Flächen mit Autos ab dem 5. August befahren. „Fast eine Punktlandung“, sagt Wißmann.

ust

Gifhorn. Umweltverbände aus Stadt und Kreis Gifhorn laden ein zur Expedition in die heimische Natur: Rund um das Gifhorner Schloss beantworten Angler, Jäger, Wolfsberater und Naturschützer am Sonntag, 14. August, von 11 bis 17 Uhr viele Fragen.

01.08.2016

Gifhorn/Allerbüttel. Bislang unbekannte Einbrecher schlugen am vergangenen Wochenende in Gifhorn und in Allerbüttel zu. Dort drangen sie gewaltsam in einen Supermarkt bzw. in ein Einfamilienhaus ein.

01.08.2016

Gamsen. Seit Gründung der Feuerwehr vor 140 Jahren steht das Gerätehaus an der heutigen Hamburger Straße. 1951, 1974, 1991 und 2005 ist neu-, um- oder angebaut worden. Am Freitagabend feierten die Brandschützer mit Gästen aus Politik, Verwaltung und Handwerk die Sanierung der Fahrzeughalle.

04.08.2016
Anzeige