Volltextsuche über das Angebot:

16 ° / 13 ° Regenschauer

Navigation:
Neue Schulbezirke im Landkreis Gifhorn

Landkreis Gifhorn Neue Schulbezirke im Landkreis Gifhorn

Landkreis Gifhorn. Der Kreistag hat die Schulbezirkssatzung geändert. Details erläuterteam Donnerstag Landrat Dr. Andreas Ebel in einem Pressegespräch.

Voriger Artikel
Aktionstag im Mühlenmuseum
Nächster Artikel
SEK-Einsatz am Morgen: Vier Häuser durchsucht

Es gelten neue Regeln: Der Kreistag hat die Satzung für die Schulbezirke geändert.

Stadt Gifhorn: Zukünftig besteht im Kernstadtgebiet (mit Winkel) für das Otto-Hahn-Gymnasium und für das Humboldtgymnasium Wahlfreiheit. Eine Aufnahme von Schüler erfolgt im Rahmen der vorhandenen Kapazitäten.

Gifhorner Ortsteile (Kästorf, Wilsche/Neubokel und Gamsen) werden weiter dem HG zugeordnet. Die Anpassung wurde durch die Aufhebung der Schulbezirke für die Grundschulen im Stadtgebiet nötig.

Nordkreis: Bisher war die Samtgemeinde Brome dem Schulbezirk des Gymnasiums Hankensbüttel zugeordnet. Schüler aus den Ortschaften Ahnebeck, Bergfeld, Brechtdorf, Croya, Eischott, Giebel, Hoitlingen, Kaiserwinkel, Parsau, Rühen, und Tiddische konnten wahlweise das Phönix Gymnasium Wolfsburg-Vorsfelde besuchen. Nach der geänderten Satzung besteht ab dem Schuljahr 2015/2016 - aufsteigend mit dem 5. Jahrgang - dieses Wahlrecht für alle Schüler aus der Samtgemeinde Brome. Dieses Wahlrecht gilt nur für den Besuch eines Gymnasiums und für den Wechsel aus dem Primar- in den Sekundarbereich I.

Neue Einzugsbereiche auch für Gesamtschulen: Der Schulbezirk der IGS Gifhorn umfasst Schüler mit Wohnsitz in der Stadt Gifhorn, der Samtgemeinde Isenbüttel, der Samtgemeinde Meinersen und der Samtgemeinde Papenteich.

Der Schulbezirk IGS Sassenburg umfasst Schüler mit Wohnsitz aus der Samtgemeinde Brome Süd (Gemeinden Bergfeld, Parsau, Rühen und Tiddische), der Samtgemeinde Boldecker Land, der Gemeinde Sassenburg und der Samtgemeinde Wesendorf.

Zum Schulbezirk der IGS Wittingen gehören die Stadt Wittingen, die Samtgemeinde Hankensbüttel und die Samtgemeinde Brome Nord (Gemeinden Ehra-Lessien, Tülau und Brome).

ust

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Gifhorn Stadt

Auf der Themenseite zur Bundestagswahl 2017 finden Sie alle News und Informationen zur Wahl des deutschen Bundestags am 24. September 2017. mehr

Ausbildungsplatz in der Region Gifhorn gesucht? Dann schau bei Azubify.de vorbei, deiner Anlaufstelle für alles rund um die Ausbildung in Gifhorn. Powered by AZ. mehr

Wie schwer wiegt der Gomez-Ausfall?

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr