Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Gifhorn Stadt Neue Regelungen für Radfahrer an K 114
Gifhorn Gifhorn Stadt Neue Regelungen für Radfahrer an K 114
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:00 26.08.2016
Radweg-Einmündungen an der K 114: Radler müssen die Vorfahrt achten, die bisherige Regelung wurde geändert, neue Schilder wurden aufgestellt. Quelle: Foto: Sebastian Preuß
Anzeige
Gifhorn

An den Einmündungen zum Dannenbütteler Weg, Lehmweg, I. und II. Koppelweg hat die Stadt für die Radler Vorfahrt-Achten-Schilder aufgestellt. „Das war aus Sicherheitsgründen notwendig, weil der dort querende Radweg sechs Meter von der durchgehenden Fahrbahn entfernt ist“, begründet Oliver Bley von der Stadtverwaltung die Maßnahme. Sie sei in Absprache mit der Gifhorner Polizei erfolgt, erläutert der Radweg-Planer.

ust

Gifhorn. Jetzt kommt Bewegung in das Projekt Cardenap-Mühle: Die Eigentümer-Familie Liedtke will in dem 2003 stillgelegten Mühlen-Gebäude Wohnungen, Büros, Arztpraxen und Geschäfte unterbringen - in der Zeit vom 5. bis 16. September können Gifhorner erstmals Pläne des Mammut-Vorhabens im Rathaus einsehen.

28.08.2016

Gifhorn. Inklusion ist eine Frage der Haltung, betonten am Mittwochabend bei der Podiumsdiskussion auf Einladung des Behindertenbeirates alle. Das Gesetz zur Einführung der inklusiven Schule ist zwar Grundlage, braucht für die Umsetzung aber Ressourcen.

25.08.2016

Gifhorn. Großes Dankeschön an alle ehrenamtlich Tätigen in der Flüchtlingshilfe: Der Landkreis Gifhorn lud nun bei herrlichem Sommerwetter zu einer Helferparty in den Schlosshof ein. „Wir möchten allen Dank sagen“, betonte Landrat Dr. Andreas Ebel.

25.08.2016
Anzeige