Volltextsuche über das Angebot:

19 ° / 12 ° Regenschauer

Navigation:
Neue Regelungen für Radfahrer an K 114

Gifhorn Neue Regelungen für Radfahrer an K 114

Gifhorn. Radfahrer, aufgepasst: An den Einmündungen zur Kreisstraße 114 gilt ab sofort eine geänderte Vorfahrt-Regelung.

Voriger Artikel
Cardenap-Mühle: Wohnungen, Büros und Arztpraxen geplant
Nächster Artikel
Bromer Flüchtlingsheim: Landrat gerät in die Kritik

Radweg-Einmündungen an der K 114: Radler müssen die Vorfahrt achten, die bisherige Regelung wurde geändert, neue Schilder wurden aufgestellt.

Quelle: Foto: Sebastian Preuß

Gifhorn. An den Einmündungen zum Dannenbütteler Weg, Lehmweg, I. und II. Koppelweg hat die Stadt für die Radler Vorfahrt-Achten-Schilder aufgestellt. „Das war aus Sicherheitsgründen notwendig, weil der dort querende Radweg sechs Meter von der durchgehenden Fahrbahn entfernt ist“, begründet Oliver Bley von der Stadtverwaltung die Maßnahme. Sie sei in Absprache mit der Gifhorner Polizei erfolgt, erläutert der Radweg-Planer.

ust

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Gifhorn Stadt
VW-Promi-Fahrsicherheitstraining
Kommunalwahl im Landkreis Gifhorn am 11. September 2016

Am 11. September sind alle Einwohner im Landkreis Gifhorn aufgerufen, über die Zukunft ihrer Kommunen zu entscheiden. mehr

Sollte es auch im kommenden Jahr eine Riesensause stars@ndr2 live in Gifhorn geben?

Was ist los in Gifhorn?

Welche Veranstaltungen gibt es in Wolfsburg, Gifhorn und Umgebung? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Alle Nachrichten zum Diesel-Skandal bei VW

Alle Neuigkeiten und Hintergründe zum VW-Abgasskandal finden Sie auf unserer Themenseite. mehr