Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 7 ° Sprühregen

Navigation:
Neue Diakonin für die Jugend

Gifhorn Neue Diakonin für die Jugend

Gifhorn. Die vier Stadtkirchengemeinden Martin-Luther, Nicolai, Epiphanias und Paulus haben eine neue Regionaldiakonin. Am Sonntag führte Angelika Meyerdierks als stellvertretende Superintendentin und Vorsitzende des Jugendausschusses Christine Schäfer (27) in das Amt ein.

Voriger Artikel
Ein Stelldichein der schönen Dinge
Nächster Artikel
Vierbeiner zeigen, was in ihnen steckt

Neue Regionaldiakonin: Angelika Meyerdierks (l.) führte Christine Schäfer in ihr Amt ein.

Quelle: Chris Niebuhr

Der Festgottesdienst fand in der Paulus-Kirche statt. Meyerdierks bezog sich in ihrer Ansprache auf das Thema Berufung. Es ging zum Beispiel um die Frage, was das mit dem Beruf zu tun hat. Jugendliche sowie der Mitarbeiterkreis hatten gemeinsam eine Aufgabe vorbereitet: Mit einem Fröbelkran mussten vier Bauklötze als Symbol für die vier Stadtgemeinden übereinander gesetzt werden.

Christine Schäfer wird als Regionaldiakonin direkt mit ihrer Kollegin Anja Barth zusammenarbeiten und schwerpunktmäßig für die Jugendarbeit in den vier Stadtgemeinden mit insgesamt rund 20.000 Mitgliedern zuständig sein. Unter anderem stehen als Aufgaben eine Jugendfreizeit in Südfrankreich, die Beteiligung im Mitarbeiterkreis, der Konfirmandenunterricht der dritten Klasse sowie weitere Projekte mit Jugendlichen für sie an.

Die 27-Jährige hat zuvor zweieinhalb Jahre lang als Kirchenkreisjugendwartin in Wolfsburg gearbeitet. Davor hat sie ihr Studium der Religionspädagogik und der Gemeindediakonie in Freiburg absolviert. Der Grund für ihren Wechsel nach Gifhorn sei der Wunsch gewesen, mehr mit Menschen zu arbeiten, sagte Christine Schäfer.

cn

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Nussknacker in der Stadthalle

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Chefredakteur Dirk Borth im Freitags-Talk auf Radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Aller-Zeitung und der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Haben Sie Angst vor der Vogelgrippe?

Was ist los in Gifhorn?

Welche Veranstaltungen gibt es in Wolfsburg, Gifhorn und Umgebung? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr