Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 7 ° wolkig

Navigation:
Neue Büros für das DRK: Politik gibt grünes Licht

Gifhorn Neue Büros für das DRK: Politik gibt grünes Licht

Was lange währt, wird endlich gut. Nach langen Beratungen im Fachausschuss, im Verwaltungsausschuss und in einem interfraktionellen Gespräch (AZ berichtete exklusiv), hat sich die Politik gestern endlich dazu durchgerungen, grünes Licht für den DRK-Erweiterungsbau am Wasserturm zu geben.

Voriger Artikel
„Neue Treppe ist zu rutschig“
Nächster Artikel
Gruppe im Meiner Rat zieht Neubau der Sanierung vor

Das DRK darf wachsen: Die Politik gab gestern grünes Licht für die Erweiterung von Büroflächen.

Quelle: Photowerk (Archiv)

Das Rote Kreuz soll im Gegenzug auf Mitarbeiter-Parkplätze verzichten. „Es wäre gut gewesen, uns die im interfraktionellen Gespräch erarbeiteten neuen Pläne in der Anlage mit zu präsentieren“, kritisierte eingangs der Beratungen Ingrid Pahlmann für die CDU. „Wir haben Forderungen gestellt, die nicht erfüllt worden sind“, bezeichnete die stellvertretende CDU-Fraktionschefin die Schrankenregelung für die Parkflächen durch das DRK als „zu schwammig“. „Kann ein Nachbar das Objekt zu Fall bringen?“, hatte Günter Arndt (CDU) Bedenken, dass Anlieger auf die Barrikaden gehen.
„Nach meiner Einschätzung ist das Bauvorhaben nachbarverträglich“, sagt Bauordnungsamtsleiter Mario Coling. Der dreigeschossige Anbau, der eine Nutzfläche von 584 Quadratmeter habe, sei 26,5 Meter vom Nachbargebäude entfernt, so Coling.
Die Auflagen für das DRK: Die Schrankenanlage des westlichen Parkplatzes muss nach Norden versetzt werden, damit der Parkplatz für Besucher des DRK nutzbar ist.
Ferner muss die Schrankenanlage des südlichen Parkplatzes – dort parken häufig Ackmann-Haus-Besucher – bestehen bleiben. Mitarbeiter sollen diese Parkfläche jedoch nicht mehr nutzen dürfen, entschied der Ausschuss nach einer Sitzungsunterbrechung.

ust

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Gifhorn Stadt

Auf der Themenseite zur Bundestagswahl 2017 finden Sie alle News und Informationen zur Wahl des deutschen Bundestags am 24. September 2017. mehr

Ausbildungsplatz in der Region Gifhorn gesucht? Dann schau bei Azubify.de vorbei, deiner Anlaufstelle für alles rund um die Ausbildung in Gifhorn. Powered by AZ. mehr

Wie schwer wiegt der Gomez-Ausfall?

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr