Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Gifhorn Stadt Neue Blitzer schwarz besprüht
Gifhorn Gifhorn Stadt Neue Blitzer schwarz besprüht
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
22:59 23.11.2014
Schwarz besprüht: Der Blitzer in Brenneckenbrück und der an der B4 (kl. Foto). Quelle: Kottlick
Anzeige

Betroffen ist einmal der Starenkasten, der in Höhe der Krümmekreuzung an der B4 aufgestellt wurde, und der von Unbekannten schwarz besprüht wurde.

Und auch das neue Gerät in Brenneckenbrück – in Höhe der Campingplatzeinfahrt – wurde mit fast identischen Zeichen schwarz bemalt.

Die Beamten der Polizei sind bereits von der Sachbeschädigung informiert, wie sie auf AZ-Anfrage bestätigten. Jetzt wird sich zeigen, ob die Geräte noch funktionieren oder ob sie abgebaut und repariert werden müssen.

hik

Den Kultbahnhof gibt es seit eineinhalb Jahren, und gestern öffnete er zum zweiten Mal seit Bestehen seine Tore, um zu präsentieren, was bislang alles erreicht wurde.

23.11.2014

Ein Kompliment ist das nicht: Die Initiative Cycleride nominiert sowohl die Stadt Gifhorn als auch die Gemeinde Calberlah für den Negativpreis „Pannenflicken“ wegen unzumutbaren, unmöglichen und gefährdenden Radwegen.

26.11.2014

Leicht unterkühlt wurde eine vermisste 80-jährige Bewohnerin des Alten- und Pflegeheimes Christinenstift in Gifhorn am Sonnabend gegen 1.30 Uhr unter einem Busch aufgefunden und von Rettern versorgt.

23.11.2014
Anzeige