Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 6 ° wolkig

Navigation:
Neue Blitzer schwarz besprüht

Landkreis Gifhorn Neue Blitzer schwarz besprüht

Landkreis Gifhorn. Das hat ja nicht lange gedauert: Noch nicht einmal eine Woche ist es her, dass die ersten der geplanten neun neuen Blitzer an den Bundesstraßen im Kreis Gifhorn installiert wurden, und schon wurden zwei davon mit Farbe beschmiert.

Voriger Artikel
Kultbahnhof öffnet Tür: Schüler zeigen Können
Nächster Artikel
Einbrecher machen reiche Beute

Schwarz besprüht: Der Blitzer in Brenneckenbrück und der an der B4 (kl. Foto).

Quelle: Kottlick

Betroffen ist einmal der Starenkasten, der in Höhe der Krümmekreuzung an der B4 aufgestellt wurde, und der von Unbekannten schwarz besprüht wurde.

Und auch das neue Gerät in Brenneckenbrück – in Höhe der Campingplatzeinfahrt – wurde mit fast identischen Zeichen schwarz bemalt.

Die Beamten der Polizei sind bereits von der Sachbeschädigung informiert, wie sie auf AZ-Anfrage bestätigten. Jetzt wird sich zeigen, ob die Geräte noch funktionieren oder ob sie abgebaut und repariert werden müssen.

hik

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Gifhorn Stadt
Weihnachtsmärchen "Der gestiefelte Kater"

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Chefredakteur Dirk Borth im Freitags-Talk auf Radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Aller-Zeitung und der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Haben Sie Angst vor der Vogelgrippe?

Was ist los in Gifhorn?

Welche Veranstaltungen gibt es in Wolfsburg, Gifhorn und Umgebung? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr