Volltextsuche über das Angebot:

1 ° / -6 ° wolkig

Navigation:
Neue Aussstellung im Rathaus eröffnet

Gifhorn Neue Aussstellung im Rathaus eröffnet

Gifhorn. „Mathematik und Kunst - eine Faszination“ heißt eine Ausstellung des Künstlers Walter Ehrlich, die ab sofort im Gifhorner Rathaus zu sehen ist. Eröffnet wurde die Ausstellung am Dienstagabend durch Gifhorns Bürgermeister Matthias Nerlich.

Voriger Artikel
Baumängel: Stillstand auf Polizeibaustelle
Nächster Artikel
200.000 Mülltonnen werden ab Januar ausgetauscht

Eröffnet: Noch bis 28. Oktober ist die Ausstellung „Mathematik und Kunst - eine Faszination“ im Rathaus zu sehen

Quelle: Sebastian Preuß

Gifhorn. Bis zum 28. Oktober werden im Foyer des Erdgeschosses und des 1. Obergeschosses die Werke von Ehrlich ausgestellt. Der Künstler beschäftigt sich mit mathematisch-naturwissenschaftlichen Fragestellungen und Phänomenen der Natur.

Seine Arbeiten lassen sich in drei Bereiche einteilen: Techniken mit Papier, Karton und Faden, Holz und Metall. Gezeigt werden Skulpturen, Objekte und Bilder. Die Objekte erfahren ihre Inspiration „aus mathematisch-naturwissenschaftlichen Fragestellungen und Phänomenen des Universums in seinen grenzenlosen und unfassbaren Erscheinungen“. Geometrische Formen stehen im Vordergrund. Sie reduzieren komplexe Zusammenhänge auf klare Linien, Flächen und Räume.

Überwiegend filigrane Objekte - auch einige größere - erhalten durch Bündelung und Auffächerung von Fäden Raumstruktur. Eindimensionale Verspannungen erzeugen dreidimensionale Flächen und Räumlichkeiten.

Ehrlich hat viele Jahre als Berufsschullehrer mathematisch-naturwissenschaftliche Fächer unterrichtet. Mit Beginn seines Ruhestandes im Jahr 2007 begann er dann, sich künstlerisch zu betätigen - die Ergebnisse sind nun zu den Öffnungszeiten des Rathauses noch bis 28. Oktober zu bewundern.

ust

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Gifhorn Stadt
Weihnachtsmärchen "Der gestiefelte Kater"

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Chefredakteur Dirk Borth im Freitags-Talk auf Radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Aller-Zeitung und der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Haben Sie Angst vor der Vogelgrippe?

Was ist los in Gifhorn?

Welche Veranstaltungen gibt es in Wolfsburg, Gifhorn und Umgebung? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr