Volltextsuche über das Angebot:

10 ° / 4 ° Regen

Navigation:
Neubokeler Jugendwehr hat die Nase vorn: Sieg im Wettstreit mit Gruppen der Stadt

Gifhorn Neubokeler Jugendwehr hat die Nase vorn: Sieg im Wettstreit mit Gruppen der Stadt

Geschick, Fachwissen und eine Portion Glück waren beim Wettbewerb der Jugendfeuerwehren der Stadt Gifhorn gefragt. Der Nachwuchs aus der Kernstadt sowie den Ortsteilen Kästorf, Gamsen, Wilsche und Neubokel nahm teil. Es ging um fünf Tickets zum Kreisentscheid am 13. Juni in Emmen.

Sie wurden gelöst vom Sieger Neubokel sowie Kästorf 1, Gamsen 2, Wilsche 2 und Wilsche 1. Zuvor hatten die neunköpfigen Teams im zweiteiligen Wettkampf alles gegeben. Im A-Teil ging es um Feuerwehrtechnik: Wasserentnahme aus einem Gewässer und Schläuche zu drei Zielen verlegen. Hürde, Tunnel und Leiterwand waren zu überwinden, Knoten waren zu binden.

Für den dreiteiligen Löschangriff hatten die Jugendlichen eine Zeitvorgabe. Entscheidend war aber, sauber zu arbeiten. Juroren aus den teilnehmenden Wehren achteten auf Fehler. Große Patzer blieben trotz Wettkampfstress aus – Schläuche verlegen und Knoten machen hatten ja alle Jugendlichen hinreichend trainiert.

Im B-Teil absolvierten sie einen 400-Meter-Staffellauf mit Aufgaben: Helm, Handschuhe und Koppel richtig anziehen, eine Feuerwehrleine durch ein Tor werfen, Strahlrohr und Schlauch koppeln und einen C-Schlauch aufrollen. Mit dem Verlauf des Wettkampfes war Stadtjugendfeuerwehrsprecher André Müller zufrieden: „Es waren wieder viele Gruppen am Start.“

rn

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Gifhorn Stadt

Themenwoche "Sicherheit": Auf dieser Seite haben wir alle relevanten Artikel mit dem Schwerpunkt "Kreis Gifhorn" für Sie zusammengefasst. mehr

Ausbildungsplatz in der Region Gifhorn gesucht? Dann schau bei Azubify.de vorbei, deiner Anlaufstelle für alles rund um die Ausbildung in Gifhorn. Powered by AZ. mehr

Die Jamaika-Verhandlungen sind gescheitert. Wie soll es nun weitergehen?

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr