Volltextsuche über das Angebot:

-2 ° / -7 ° bedeckt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Netzstörung bei Vodafone: Auch Kreis Gifhorn betroffen

Gifhorn Netzstörung bei Vodafone: Auch Kreis Gifhorn betroffen

Der Mobilfunkanbieter Vodafone hat deutschlandweit Probleme mit dem Netz. Kunden berichten über Probleme beim Telefonieren, mit dem mobilen Internet und beim Versenden von SMS. Auch die Region Gifhorn ist von dem Netzausfall betroffen.

Voriger Artikel
Krötenwanderung: Kreis sperrt zwei Straßen
Nächster Artikel
Wirtschaftsabend: Digitalen Wandel nutzen

Bei dem Mobilfunkanbieter Vodafone ist es am Mittwoch in ganz Deutschland zu Netzstörungen gekommen.

Quelle: Federico Gambarini

Bei dem Mobilfunkanbieter Vodafone ist es am Mittwoch in ganz Deutschland zu Netzstörungen gekommen. "Bundesweite Einschränkungen in unserem Mobilnetz. Unsere Techniker arbeiten mit Hochdruck daran", twitterte der Vodafone 24-Stunden-Service am Mittag.

 

Laut Vodafone komme es zu Fehlermeldungen wie "Kein Netz" oder "Nicht im Netzwerk registriert". Die genaue Ursache war zunächst unklar. Medienberichten zufolge könnten die Störungen vom Ausfall mehrerer Basisstationen und durch Wartungsarbeiten verursacht worden sein.

Störung soll bis 15 Uhr behoben werden

Auf der Internetseite allestörungen.de kam es bis 13 Uhr zu über 15.000 Störungsmeldungen. Am stärksten traf die Mobilfunkstörung die Regionen Berlin und Frankfurt am Main. Auch in Gifhorn meldeten Kunden, sie seien von dem Vodafone-Ausfall betroffen.

Die Störung soll laut eines Vodafone-Sprechers bis 15 Uhr behoben werden, berichtet die " Bild"-Zeitung.

dpa/are

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Gifhorn Stadt
Apfelsinenball in der Gifhorner Stadthalle

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Die FIFA hat die Mammut-WM mit 48 Mannschaften beschlossen. Was halten Sie davon?

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr