Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Gifhorn Stadt Nachwuchs verfolgt die Spur des Propheten Jona
Gifhorn Gifhorn Stadt Nachwuchs verfolgt die Spur des Propheten Jona
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:00 22.10.2012
Kinderbibelwoche in der Christuskirche: Der Nachwuchs malt und bastelt, singt und spielt – und lernt gleichzeitig eine Menge über den Propheten Jona. Quelle: Bastian Till Nowak

„Wir nähern uns der Geschichte jeden Tag ein Stückchen mehr“, so Diakonin Ortrun Vossen-Hengstmann. Im Bauch des Wals betete Jona drei Tage und drei Nächte lang, ehe er an Land wieder ausgespien wurde. Verschluckt wurde Jona vom Meeressäuger, nachdem er - anders als von Gott gewollt - mit einem Schiff nach Tarsis aufgebrochen und in Seenot geraten war. Schließlich kam er doch noch seinem Auftrag nach und drohte den Bewohnern der Stadt Ninive ob ihrer Bosheit ein Strafgericht Gottes an - sie taten dann Buße, genau wie Jona selbst, und wurden verschont.

„Die Kinder lernen, gut miteinander umzugehen und aufeinander Acht zu geben“, sagt Vossen-Hengstmann. Unterstützt wird sie bei der Betreuung der zwölf Kinder zwischen sechs und elf Jahren von Mai Kraft (13), Katrin Beste (14), Alina Zimmermann (16), Bjarne Schrottke (13) und Frederik Knospe (13). Interessierte können auch jetzt noch dazustoßen: Bis Freitag treffen sich die Kinder täglich von 10 bis 12 Uhr im Gemeindehaus. Und zum Familiengottesdienst am Sonntag ab 10 Uhr sind auch Erwachsene eingeladen.

til