Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 2 ° wolkig

Navigation:
Nachbar löscht Garagenbrand

Gifhorn Nachbar löscht Garagenbrand

Mutiger Nachbar: Bei einem Garagenbrand im Magdeburger Ring griff Edgar Huwe mit dem Feuerlöscher ein, bevor die Feuerwehr am Einsatzort war.

Voriger Artikel
Zahlt die Polizei für gute Tipps in bar?
Nächster Artikel
Das heißeste Wochenende des Jahres

Schlimmeres verhindert: Ein Nachbar hatte zum Feuerlöscher gegriffen.

Quelle: Photowerk (cc)

Um 23.06 Uhr wurde am Freitag die Gifhorner Feuerwehr alarmiert. In einer Garage im Magdeburger Ring brannte es. Mit 22 Einsatzkräften rückte die Wehr unter Leitung von Uwe Michel aus.

Am Einsatzort bereits aktiv - Edgar Huwe. Der Nachbar hatte das Feuer bemerkt und bekämpfte es mit einem Feuerlöscher. Eine gefährliche Angelegenheit, mit lauten Knall war bereits ein Benzinkanister explodiert.

Die Wehr übernahm die Brandbekämpfung in der Garage und kontrollierte anschließend mögliche Glutnester. Auch die Brandursache wurde schnell ermittelt. Das Feuer war durch einen Kurzschluss in einer Gartenpumpe entstanden.

cc/ba

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Ausbildungsplatz in der Region Gifhorn gesucht? Dann schau bei Azubify.de vorbei, deiner Anlaufstelle für alles rund um die Ausbildung in Gifhorn. Powered by AZ. mehr

Geht es auch ohne Fleisch an Weihnachten? Was gibt es bei Ihnen?

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr