Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / -8 ° wolkig

Navigation:
Nach Party verirrt - Polizei hilft Mann

Parsau Nach Party verirrt - Polizei hilft Mann

Parsau. Als Freunde und Helfer erwiesen sich im wahrsten Sinne des Wortes die Beamten einer Funkstreifen-Besatzung am frühen Sonntagmorgen für einen jungen Mann: Dieser hatte sich nach einer Party zu Fuß auf den Heimweg gemacht - sich dann jedoch in der Feldmark verlaufen.

Voriger Artikel
Kennzeichen gestohlen: Polizei stoppt Wagen
Nächster Artikel
Gesamtschule: IGS-Neubau ist jetzt dicht

Als er nicht mehr weiter wusste, verständigte er per Notruf die Polizei. Die Beamten spürten den Verirrten wenig später wohlbehalten auf. Ein bestelltes Taxi brachte den jungen Mann dann im Anschluss nach Hause.

ust

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Gifhorn Stadt
Nussknacker in der Stadthalle

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Chefredakteur Dirk Borth im Freitags-Talk auf Radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Aller-Zeitung und der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Haben Sie Angst vor der Vogelgrippe?

Was ist los in Gifhorn?

Welche Veranstaltungen gibt es in Wolfsburg, Gifhorn und Umgebung? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr