Volltextsuche über das Angebot:

18 ° / 7 ° wolkig

Navigation:
Nach Großbrand: Diakonie startet Abriss der zerstörten Fertigungshallen

Gifhorn-Kästorf Nach Großbrand: Diakonie startet Abriss der zerstörten Fertigungshallen

Kästorf . Die Kästorfer Diakonie startet mit dem Abriss von drei Fertigungshallen, die im Januar bei einem Großbrand zerstört worden sind. Gestern nahmen Spezialisten eines Weyhäuser Abbruch- und Entsorgungsunternehmen ihre Arbeit auf.

Voriger Artikel
Dannenbütteler Weg: Jedes fünfte Auto fährt zu schnell
Nächster Artikel
Chrysler prallt gegen Baum: 35-Jähriger schwer verletzt

Diakonie Kästorf: Der Abriss der Anfang des Jahres abgebrannten Hallen hat begonnen.

Quelle: Michael Uhmeyer

„Vor dem Abriss gibt es eine Menge zu tun“, weiß Bauleiter Dennis Freitag von der beauftragten Firma Otto Wolf aus Weyhausen. Zuerst müsse die bei dem Feuer zerstörte Produktionstechnik aus den Hallen heraus geräumt werden. „Der Schrott landet in Container - der übrige Müll und Unrat muss getrennt und danach entsorgt werden“, so Freitag.

Um die Hallen komplett leer zu räumen, sei es vermutlich auch erforderlich, das Dach an diversen Stellen zu demontieren, erläutert der Bauleiter.

In den abgebrannten Gebäuden fertigte die Diakonie Teile für den VW-Golf VII und den VW-Tiguan Die Produktion wurde inzwischen an Ausweichstandorten wieder aufgenommen. Lüftungsteile für die beiden Fahrzeugtypen werden derzeit auch mit Unterstützung der Lebenshilfe hergestellt.

Der Abriss der zerstörten Hallen wird vermutlich Wochen dauern. Die Diakonie hofft darauf, noch in diesem Jahr neu bauen zu können.

ust

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Auf der Themenseite zur Bundestagswahl 2017 finden Sie alle News und Informationen zur Wahl des deutschen Bundestags am 24. September 2017. mehr

Ausbildungsplatz in der Region Gifhorn gesucht? Dann schau bei Azubify.de vorbei, deiner Anlaufstelle für alles rund um die Ausbildung in Gifhorn. Powered by AZ. mehr

Wie schwer wiegt der Gomez-Ausfall?

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr