Volltextsuche über das Angebot:

7 ° / 0 ° Regenschauer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland RND

Navigation:
Nach Drogenfahrt Wohnung durchsucht

Gifhorn Nach Drogenfahrt Wohnung durchsucht

Eine Streife der Polizei Gifhorn kontrollierte in der Hugo-Junkers-Straße eine 24-jährige Isenbüttelerin mit ihrem Seat. Die Polizeibeamten bemerkten Auffälligkeiten, die auf den Einfluss von Drogen schließen ließen.

Voriger Artikel
Zwei große Fichten für kleinen Winterwald
Nächster Artikel
Auf Geschenke verzichtet: 3000 Euro für Hospizarbeit

Drogen am Steuer: Die Polizei erwischte am Donnerstag eine 24-jährige Fahrerin aus Isenbüttel.

Quelle: Archiv

Ein entsprechender Test ergab dann auch den Verdacht auf Kokaineinfluss. Der Fahrerin wurde eine Blutprobe entnommen und Anzeige erstattet, die Weiterfahrt wurde untersagt.

Bei einer anschließenden richterlich angeordneten Durchsuchung der Wohnung wurden weitere Drogen und drogentypische Utensilien aufgefunden und sichergestellt. 

ots

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Schüler-Proteste an Stein-Schule

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Der Mülltonnentausch im Kreis Gifhorn läuft: Halten Sie das neue, chip-basierte System für sinnvoll?

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr