Menü
Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg Wolfsburger Allgemeine / Aller-Zeitung| Ihre Zeitung aus Wolfsburg
Anmelden
Gifhorn Stadt Nach Ampelausfall Unfall auf Dragenkreuzung
Gifhorn Gifhorn Stadt Nach Ampelausfall Unfall auf Dragenkreuzung
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
21:21 31.08.2015
Ampel ausgefallen: Auf der Dragenkreuzung stießen heute am frühen Abend ein Volvo und ein Golf zusammen, beide Fahrer wurden leicht verletzt. Quelle: Michael Uhmeyer
Anzeige

Nach Auskunft der Polizei vor Ort war der Volvo von Triangel kommend auf die Kreuzung gefahren, die der Golf gerade auf der Bundesstraße 188 geradeaus in Richtung Osten überquerte. Der Golf prallte in die Beifahrerseite des Volvo.

Die beiden Männer, die jeweils alleine in ihren Fahrzeugen saßen, erlitten leichte Verletzungen, wurden jedoch beide vorsorglich mit Rettungswagen ins Gifhorner Klinikum gebracht. Beide Wagen mussten abgeschleppt werden.

Rund um die Kreuzung kam es zu längeren Staus, vorwiegend bedingt allerdings durch den Ampelausfall.

Die Fahrzeuge, die von Osten kommend nach links auf die Tangente abbiegen wollten, mussten den Umweg über B188 und Christinenstiftkreuzung nehmen, da die Kreuzung in diesem Bereich komplett versperrt war.

Die Polizei regelte den Verkehr auf der Dragenkreuzung per Hand.

tru

Neubokel. Das Dorf ist um eine Attraktion reicher: Im Rahmen des Kinderfestes des Schützenvereins wurde der neue Beachvolleyballplatz am Sportplatz offiziell eingeweiht. Wie es sich gehört mit einem Turnier.

31.08.2015

Rund 300 Gemeindeglieder und Gäste feierten am Sonnabend in und an der St. Bernward-Kirche das 100-jährige Kirchweihjubiläum.

31.08.2015

363 Mädchen und Jungen aus der Stadt Gifhorn nehmen am Sonnabend, 5. September, ihre Schultüte in die Hand: Dann ist großer Tag für die neuen Erstklässler. Für Eltern und Autofahrer bedeutet das: große Aufmerksamkeit.

02.09.2015
Anzeige