Volltextsuche über das Angebot:

2 ° / 0 ° Schneeregen

Navigation:
Nabu versteigert 30 Stapel Holz

Leiferde Nabu versteigert 30 Stapel Holz

Leiferde. Der Nabu Kreisverband hatte jetzt zum dritten Mal zu einer Holz-Versteigerung eingeladen. Etwa ein Dutzend Besucher kam dafür nach Leiferde.

Voriger Artikel
Tierhaltungsverbot missachtet: Maus in verkotetem Aquarium
Nächster Artikel
Sandabbau Mahrenholz: Bürger reichen Klage ein

Unter den Hammer gekommen: Auktionator André Deter (r.) brachte die 23 Raummeter Holz an den Mann.

Quelle: Schaffhauser

„In diesem Jahr haben wir rund 23 Raummeter an Schwachholz im Angebot“, so Christian Starkhoff vom Nabu-Kreisverband. Der Projektleiter Großes Moor koordinierte die Aktion. „Es handelt sich dabei hauptsächlich um Kiefern und Birken.“

Das Holz war im Rahmen von Pflegemaßnahmen im vergangenen Herbst angefallen. Die Naturschützer legten Wert darauf, dass das gesamte Holz von Praktikanten mit Handsägen auf die richtige Länge gestutzt wurde. So entstanden 30 Stapel mit halben und ganzen Raummetern.

Auktionator André Deter brachte das Holz an den Mann. So wechselten die 23 Raummeter dann auch ruckzuck den Besitzer. Knapp 1000 Euro kamen dabei für den Nabu zusammen. „Das Geld fließt in die Arbeit des Kreisverbandes“, so Starkhoff.

cs

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Ausbildungsplatz in der Region Gifhorn gesucht? Dann schau bei Azubify.de vorbei, deiner Anlaufstelle für alles rund um die Ausbildung in Gifhorn. Powered by AZ. mehr

Haben Sie schon alle Weihnachtsgeschenke beisammen?

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr