Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 1 ° wolkig

Navigation:
Nabu-Chef Manfred Deneke baut wabenförmige Hotels für Bienen

Vollbüttel Nabu-Chef Manfred Deneke baut wabenförmige Hotels für Bienen

Vollbüttel. Weit mehr als 100 Bienenhotels hat Manfred Deneke, Vorsitzender des Isenbütteler Naturschutzbunds (Nabu), schon mit Kindern und Erwachsenen gebaut - und es sollen noch mehr werden. Das dafür nötige Schilf mähte er am Donnerstagvormittag an den Vollbütteler Klärteichen. "Ohne Motorgeräte, nur stellenweise und natürlich in enger Abstimmung mit der Naturschutzbehörde", betont Deneke.

Voriger Artikel
Fachwerkhäuschen: Ab Montag Abriss
Nächster Artikel
Biberburg in der Ohre wächst

Ohne Motorgeräte – nur mit der Sense: Am Vollbütteler Klärteich mähte Manfred Deneke am Donnerstag das nötige Schilf für seine Bienenhotels.

Quelle: Bastian Till Nowak

Wildbienen stehen unter Schutz. Ihre Eier legen sie im Sommer in der Natur, in alten Stallungen oder Lehmwänden ab. „Überall da, wo kleine Ritzen sind“, erklärt Deneke. Aber weil es immer mehr fein verputzte Neubauten in den Siedlungen gibt, und immer mehr alte Bauernhöfe und Stallungen abgerissen werden, fehlt es den Wildbienen an geeigneten Stellen. „Ist doch klar“, sagt Deneke. „Wenn alles nur ordentlich und neu ist, dann gibt‘s keine Natur mehr.“ Und genau deshalb hat er die Wildbienenhotels entworfen.

Der Zusammenbau ist kinderleicht: „Sechs Bretter, am besten Lerchenholz, ein paar Schrauben und Schilf“, erklärt der Nabu-Chef. „Und vor die Öffnungen kommt Kaninchendraht, damit die Schilfhalme nicht von hungrigen Vögeln rausgezogen werden.“ Wo die Vögel nicht rankommen, legen die Wildbienen dann ihre Eier ab - und im April schlüpfen die Nachkommen. Die Wabenform hat Deneke übrigens bewusst gewählt: „Bei den Bienen kommt‘s gut an, und ich find‘s auch ganz schick.“

Beim Nabu-Fest im Leiferder Artenschutzzentrum, beim Blütenfest auf der Wasbütteler Streuobstwiese und andernorts kann man mit Manfred Deneke ein Bienenhotel bauen. „Genügend Material hab ich ja jetzt wieder.“

til

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Ausbildungsplatz in der Region Gifhorn gesucht? Dann schau bei Azubify.de vorbei, deiner Anlaufstelle für alles rund um die Ausbildung in Gifhorn. Powered by AZ. mehr

Geht es auch ohne Fleisch an Weihnachten? Was gibt es bei Ihnen?

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr