Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / -3 ° Regenschauer

Navigation:
NDR 2 bringt Kinderwelt mit

Gifhorn NDR 2 bringt Kinderwelt mit

Wenn NDR 2 mit seiner Event-Reihe stars@ndr2 am Samstag, 6. August, erstmalig nach Gifhorn kommt, dürfen sich auch die ganz jungen Festivalbesucher freuen - denn NDR 2 bringt seine Kinderwelt mit.

Voriger Artikel
Pokemon-Go-Fieber: Gastronomie kann profitieren
Nächster Artikel
Große Poolparty in der Allerwelle

Spiel und Spaß: Im Rahmen des Events stars@ndr2 am 6. August bietet der Veranstalter auch ein Kinderprogramm an

Gifhorn. Auf dem Veranstaltungsgelände neben dem Sportzentrum Nord ist eigens eine Fläche von 300 Quadratmetern für die kleinen Gäste reserviert. Hier wartet unter anderem das Quartertramp-Bungee-Trampolin auf sie, bei dem Sprünge und Saltos bis zu einer Höhe von sieben Metern möglich sind. Weiterhin können sie mit zahlreichen Utensilien wie etwa dem Kullerkreisel, Pedalos, Swing-Carts, Mini-Elefanten und Rodeos spielen. Ein beliebtes Highlight in der NDR-2-Kinderwelt ist das professionelle Schminken, bei dem sich die Kleinen beispielsweise in Katzen oder bunte Schmetterlinge verwandeln können.

Im Line-Up von stars@ndr2 - live in Gifhorn treten Mark Forster, Joris, Stanfour, Philipp Dittberner und Ollie Gabriel auf. Holger Ponik und Jens Mahrhold moderieren das Bühnenprogramm.

Der Eintritt zu stars@ndr2 auf dem Gelände neben dem Sportzentrum Nord ist frei. Die NDR 2 Kinderwelt öffnet zum Einlass um 15 Uhr.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Gifhorn
Zigtausende werden morgen erwartet: Wenn stars@ndr2 in Gifhorn steigt, ist für die Sicherheit der Besucher gesorgt.

Gifhorn. Es wird wohl Gifhorns größtes Event aller Zeiten, wenn am Samstag, 6. August, von 15 bis 23 Uhr zehntausende Besucher bei stars@ndr2 live am Sportzentrum Nord mit Mark Forster, Joris, Stanfour, Philipp Dittberner und Ollie Gabriel feiern. Darauf vorbereitet ist auch die Polizei.

mehr
Mehr aus Gifhorn Stadt
Nussknacker in der Stadthalle

Hier lesen Sie die Sonderveröffentlichungen von AZ und WAZ zu vielen interessanten Themen. mehr

Chefredakteur Dirk Borth im Freitags-Talk auf Radio21

Dirk Borth, der Chefredakteur der Aller-Zeitung und der Wolfsburger Allgemeinen ist jetzt jeden Freitag um 16.30 Uhr bei Radio21 zu hören. "Borth im Radio" - aktuelle Kommentare aus der Region. mehr

Haben Sie Angst vor der Vogelgrippe?

Was ist los in Gifhorn?

Welche Veranstaltungen gibt es in Wolfsburg, Gifhorn und Umgebung? In unserer Datenbank finden Sie alle Infos. mehr

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr