Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 9 ° Regen

Navigation:
Mutmaßlichen Vergewaltiger am Urlaubsort verhaftet

Gannerwinkel / Bad Bentheim Mutmaßlichen Vergewaltiger am Urlaubsort verhaftet

Bei Bad Bentheim klickten die Handschellen: Dort nahm die Polizei am Dienstagabend einen mutmaßlichen Vergewaltiger aus dem Kreis Gifhorn fest. Der 20-jährige Wittinger steht laut Polizei in dringendem Verdacht, im Umfeld des Weinfestes in Gannerwinkel am 21. Juli eine gleichaltrige Frau sexuell genötigt zu haben.

Voriger Artikel
Keine Azubis in Sicht
Nächster Artikel
1241 Betreuungsplätze für Kleinkinder

Im Urlaub klickten die Handschellen: Die Polizei nahm einen mutmaßlichen Vergewaltiger aus Wittingen bei Bad Bentheim fest.

Quelle: Symbolfoto: Archiv

Gemeinsam mit einer Bekannten wartete die 20-Jährige nach Mitteilung der Polizei nach dem Besuch des Weinfestes auf dem Dorfplatz von Gannerwinkel gegen 4 Uhr auf ein Taxi. „Zu diesem Zeitpunkt soll sich auch der 20-jährige Tatverdächtige in der Nähe der beiden Frauen befunden haben“, so Polizeisprecher Thomas Reuter. Der Mann habe der Bekannten des späteren Opfers zugesichert, sich um die 20-Jährige zu kümmern und gemeinsam mit ihr auf ein Taxi zu warten. Die arglose Bekannte entfernte sich daraufhin.

Als der Tatverdächtige mit der jungen Frau allein war, soll er sie bedroht und zu sexuellen Handlungen gezwungen haben. „In Todesangst kam sie den Forderungen ihres Peinigers nach“, so Reuter.

Anschließend soll der Mann Bekleidung des Opfers versteckt und sich dann entfernt haben. Die nur noch mit einem Top bekleidete 20-Jährige lief einige Zeit später zum Dorfplatz zurück, wo sie völlig verstört und verängstigt von zwei Festbesuchern aufgefunden wurde.

„Umfangreiche Ermittlungen führten schließlich zu dem Tatverdächtigen aus Wittingen“, so Reuter weiter. Mit einem von der Staatsanwaltschaft Hildesheim beantragten Haftbefehl des Amtsgerichts Gifhorn wurde der 20-Jährige am Dienstagabend bei Bad Bentheim festgenommen. Dort verbrachte er seinen Urlaub.

Der Ermittlungsrichter des Amtsgerichts Nordhorn hat danach Haftbefehl wegen Vergewaltigung erlassen. Der Beschuldigte hat laut Polizei noch keine Angaben zur Sache gemacht.

Voriger Artikel
Nächster Artikel

Ausbildungsplatz in der Region Gifhorn gesucht? Dann schau bei Azubify.de vorbei, deiner Anlaufstelle für alles rund um die Ausbildung in Gifhorn. Powered by AZ. mehr

Die Sanierung des Bahnübergangs bei Ausbüttel hat begonnen. Sind Sie von den Arbeiten auf der B4 betroffen?

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr