Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 0 ° Schneeregen

Navigation:
Musical und Aktionstag der Gifhorner Feuerwehr

Feuerwehrmann Sam in der Stadthalle Musical und Aktionstag der Gifhorner Feuerwehr

Alle kennen ihn, alle lieben ihn: Den sympathischen Feuerwehrmann Sam aus der gleichnamigen Fernsehserie gibt es am Sonntag, 5. März, in der Stadthalle. Außerdem wird dort ein Aktionstag der Gifhorner Feuerwehr geboten.

Voriger Artikel
Übergriffe gegen Einsatzkräfte: Hemmschwelle sinkt
Nächster Artikel
Super: 185 Blutspender an Gifhorns BBS I

Stadthalle: Neben dem bereits ausverkauften Musical über den Feuerwehrmann Sam gibt es am 5. März viele Aktionen.

Gifhorn. Kein Wunder, dass die Tickets für das Familien-Musical in der Stadthalle rasend schnell vergriffen waren. Doch auch ohne Eintrittskarte gibt es jede Menge zu erleben: Gifhorns Feuerwehr und das Team der Stadthalle haben gemeinsam einen großen Erlebnisnachmittag für Familien auf die Beine gestellt.

Ab 14 Uhr übernehmen die Kinder und Jugendlichen der Ortsfeuerwehr drinnen und draußen das Kommando über die Stadthalle. Hingucker werden zwei echte Feuerwehrautos sein - ein Tanklöschzug und der große Drehleiterwagen. Besucher können sich beide Spezial-Fahrzeuge aus nächster Nähe anschauen und sich auch die Technik erklären lassen. Natürlich werden ebenfalls allerhand Ausrüstungsgegenstände gezeigt. Kleine Feuerwehr-Fans können selbst einmal Hand anlegen und ausprobieren, wie so ein Löschangriff funktioniert. Spritzwand und Schlauchkegeln sorgen für Spaß.

Drinnen geht das Vergnügen mit Tastkisten und einem Heißen Draht weiter. Beim Erbsenklopfen ist die Geschicklichkeit der jungen Besucher gefragt; und eine Wurfmaschine wird Süßigkeiten in luftiger Höhe verteilen. An einer Fotowand können sich die Gäste außerdem mit einem Chemie-Schutzanzüge der Feuerwehr ablichten lassen. Und mit einer selbstgemachten Ausstellung werden die Kinder und Jugendlichen der Freiwilligen Feuerwehr sich präsentieren.

Außerdem gibt es eine Hüpfburg, Riesen-Lego-Bausteine und eine gigantische Dartscheibe. Auch an Hotdogs, Pommes, Waffeln, Kuchen und anderen Leckereien aus der Küche des Caterers Roth wird es nicht mangeln. Und das Beste: Der Eintritt zum Feuerwehr-Familiennachmittag im großen Saal der Stadthalle und auf dem Gelände rundherum ist frei.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Gifhorn Stadt

Themenwoche "Sicherheit": Auf dieser Seite haben wir alle relevanten Artikel mit dem Schwerpunkt "Kreis Gifhorn" für Sie zusammengefasst. mehr

Ausbildungsplatz in der Region Gifhorn gesucht? Dann schau bei Azubify.de vorbei, deiner Anlaufstelle für alles rund um die Ausbildung in Gifhorn. Powered by AZ. mehr

Viele strittige Entscheidungen in der Fußball-Bundesliga: Was halten Sie vom Videobeweis?

Ihre Tageszeitung auf dem Tablet lesen: Wir haben die besten Geräte, das passende Zubehör und tolle Angebote! Lassen Sie sich jetzt unverbindlich im AZ/WAZ Media Store beraten. mehr